In 5 Tassen um die Welt mit den Cafissimo Länderkaffees

Das Kaffeeland El Salvador

Nachdem wir ja bereits in der vergangenen Woche Einiges über den Kaffee-Gürtel gelernt haben, nehme ich Sie jetzt auf eine Reise in das erste von fünf Ursprungsländer unserer Cafissimo Länderkaffees: El Salvador! Beim Blick auf die Landkarte ist das Land vielleicht leicht zu übersehen. Insbesondere neben seinen großen Nachbarländern Honduras und Guatemala wirkt es recht klein. Aber dennoch (oder vielleicht sogar umso mehr) lohnt es sich einen Blick darauf zu werfen.
Das Kaffeeland El Salvador

El Salvador und die Maya-Kultur

Eine Reise nach El Salvador ist vor allem auch eine Reise in die Antike. In einem Land, in dem einst die Maya lebten und Handel trieben, finden sich heute noch Ruinen, alte Tempel und andere Überreste der Maya-Zivilisation. Eine davon ist die Ruinenstätte Tazumal, die mit rund 10 km² im Westen des Landes liegt. Diese Stätte gibt noch heute Einblicke in das einstige Alltagsleben der Maya und zeigt, wie das Volk der Maya einst gelebt hat.

El Salvador und der Kaffee-Anbau

Unweit davon, ebenfalls im Westen des Landes, in der subtropischen Gebirgsregion Apaneca-Llamatepec befindet sich fast die Hälfte der Kaffeefarmen El Salvadors. El Salvador baut seinen Kaffee an den meerseitig gelegenen Berghängen an – und das schon seit Mitte des 18. Jahrhunderts. Die Böden hier liefern optimale Anbaubedingungen für besten Kaffee, da sie als ehemalige Vulkanböden besonders fruchtbar sind. In El Salvador werden einige der aromatischten Kaffees der Welt produziert. Sie sind in der Regel süß und cremig mit fruchtig-süßen Noten hin zu Nuancen von Schokolade und Karamell. Die Kaffeeplantagen zeichnen sich häufig durch das gemeinsame Anpflanzen von Kaffee mit Bananen, anderen Obstbäumen oder Nutzholzbäumen aus. Diese spenden Schatten und stellen zudem ein Hauptnahrungsmittel der Bauern dar. Vulkan in El Salvador

Probieren Sie den Geschmack El Salvadors zum Beispiel mit unserem Cafissimo Länderkaffee El Salvador, einem Espresso mit ausgewogenem Aroma und feinen Nuancen von Karamell. Nicht nur geschmacklich überzeugt unser Länderkaffee aus El Salvador – sondern auch mit Blick auf die Umwelt. Für Cafissimo verwenden wir ausschließlich Kaffees aus zertifiziert nachhaltigem Anbau. Unser Espresso El Salvador stammt zu 100 % von Rainforest-Alliance-zertifizierten Farmen. Und auch die Kaffee-Kapseln sind zu 100 % recyclebar. Mehr zum Thema Nachhaltigkeit  bei Cafissimo finden Sie hier. Mit Umweltschutz und nachhaltigem Kaffee-Anbau wollen wir mit Ihnen gemeinsam dafür sorgen, dass El Salvador das traumhafte Reiseziel bleibt, das es ist.

Nächste Woche nehme ich Sie mit auf eine Reise nach Kolumbien!

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>