Corporate Blogger Treffen bei Tchibo

Was bewegt einen Corporate Blogger? Wie setzt er Nachhaltigkeits-Themen im Firmen-Blog? Wie spielt er die Klaviatur der Social Media Kanäle von Facebook über Twitter und Youtube bis Google+ ? Wie vermarktet er seinen Unternehmens-Blog, wie setzt er Themen, wie reagiert er auf Kritik? Diese und viele andere Fragen diskutierten wir am Freitag bei unserem ersten Corporate Blogger Treffen in Hamburg. Zur Stärkung und Inspiration meisterte mein Kollege, Kaffee-Blogger Jan Wagenfeld eine Kaffee-Verkostung, zu der die Kekse vom Keksblog natürlich wunderbar passten. Ein großes Dankeschön an Danone Bloggerin Susanne Knittel, Carmen Hillebrand vom Metro Genussblog, Christina Wolf , Chefbloggerin der Hays Personalberatung, Jack Wolfskin Blogger Daniel Streuber, dem Bausparfuchs alias Sven Nitsche, sowie Michael Hufelschulte vom Vodafone Blog (gerade frischt gelauncht!), Luisa Vollmar vom Telekom Blog und Ludgar Freese (Blog Fleischerei Freese: Essen kommen!) sowie Linda Grohe vom knackfrischen Keksblog (Verdener Keks- und Waffelfabrik). Zu den diskutierten Inhalten demnächst mehr an dieser Stelle!

Corporate Blogger Treffen bei Tchibo. Obere Reihe (v.l.n.r.): Malina Wiegand (Tchibo), Luisa Vollmar (Telekom), Sven Nitsche (Schwäbisch Hall), Michael Hufelschulte (Vodafone), Ludgar Freese (Fleischerei Freese), Susanne Knittel (Danone), Daniel Streuber (Jack Wolfskin), Christina Wolf (Hays), Linda Grohe (Verdener Keks- und Waffelfabrik); untere Reihe: Carmen Hillebrand (Metro), Sandra Coy (Tchibo), Katharina Scheele (Tchibo).

Obere Reihe (v.l.n.r.): Malina Wiegand (Tchibo), Luisa Vollmar (Telekom), Sven Nitsche (Schwäbisch Hall), Michael Hufelschulte (Vodafone), Ludgar Freese (Fleischerei Freese), Susanne Knittel (Danone), Daniel Streuber (Jack Wolfskin), Christina Wolf (Hays), Linda Grohe (Verdener Keks- und Waffelfabrik); untere Reihe: Carmen Hillebrand (Metro), Sandra Coy und Katharina Scheele (Tchibo).

Diesen Artikel weiterempfehlen

11 Kommentare zu „Corporate Blogger Treffen bei Tchibo

  1. Sandra Gu

    Zu den diskutierten Inhalten demnächst mehr an dieser Stelle –> ich bin gespannt und freue mich darauf, zu erfahren, was so alles besprochen wurde :)

  2. Micha

    Welche Themen genau diskutiert wurden, würde mich ebenfalls brennend interessieren. Vielleicht bekommt ihr ja beim nächsten treffen auch weitere prominente Blogger zu Gesicht. Mich würden vor allem die Blogger von Zalando interessieren. Ich finde der neue Modeblog vom Super Startup Zalando ziemlich gut geschrieben. Was mich aber noch brennender interessiert, aber hier kaum jemand verraten wird, ist das Gehalt der deutschen Top Blogger. Für nen Wortpreis von 5 Cent/ Wort wird wohl kaum in die Tasten gehauen werden.

    MfG Micha

  3. Coy, Sandra
    Sandra Coy

    Hallo Micha,
    über das Gehalt können wir natürlich wenig schreiben – da Corporate Blogger in der Regel festangestellte Kollegen in der Konzernkommunikation sind (und dort meist auch noch andere Funktionen ausfüllen). Bei Modebloggern, die für Unternehmen schreiben (wie auch bei Otto) wird das vermutlich anders sein.

  4. Thomas

    Finde ich ja echt spannend. Wer weiß wer bei künftigen Treffen noch alles dabei sein wird. Hoffe ihr werdet auch weiterhin darüber berichten, denn nun habt ihr mich neugierig gemacht ! :-)
    LG Thomas

  5. Alex

    Sehr interessant. Ich werde das auf jeden Fall weiter verfolgen und bin gespannt auf Neues!

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>