Reparatur, Garantie, Ersatzteile? Fragen an den Tchibo Kundenservice

Letzte Woche bekam ich einen Anruf von meiner Freundin Tina: Ihr erst acht Monate alter Tchibo Staubsauger funktioniert nicht mehr richtig. Er saugt nicht mehr gut und ist tierisch laut. Sie hat neben dem Beutel auch den Filter gewechselt, aber das hat nicht geholfen. Wie ärgerlich. Klar, dass Sie sofort an mich denkt – das kennt jeder, der bei einem großen Konsumgüter-Hersteller arbeitet. Was sie jetzt machen soll, fragte sie mich auch.

Meine erste Reaktion. “Das kann eigentlich nicht sein”. Wir haben doch klare Standards, was die Qualität unserer Produkte angeht. Doch leider kann es trotz der umfangreichen Qualitätsprüfungen vorkommen, dass ein einzelner Artikel einen Fehler aufweist. Denn nicht jeder unserer Artikel kann einzeln geprüft werden. Durch Defekte an Produktionsmaschinen, Bedienungsfehler oder auch durch Transportbeschädigungen können Mängel bei den Gebrauchsartikeln entstehen.

Hier kommt dann (wie an vielen anderen Stellen auch) der „Service“ ins Spiel. Und der endet nicht, nachdem ein Produkt verkauft wurde. Unsere wichtigsten Serviceleistungen habe ich daher hier auf einen Blick für Sie zusammengefasst,

Wie lange habe ich Garantie auf meine Tchibo Produkte?
Grundsätzlich gilt: Auf technische Artikel bieten wir drei Jahre Garantie, bei allen anderen Gebrauchsartikeln gilt die gesetzlich vorgegebene Gewährleistung von zwei Jahren. Das bedeutet, dass Tinas Garantiezeit für ihren Staubsauger noch längst nicht abgelaufen ist. Auf der Verpackung jedes Tchibo Artikels findet man ein Garantielogo, das angibt, wie lange man von seinem Garantierecht Gebrauch machen kann. Bei der Cafissimo sind es z.B. sogar 40 Monate.

Was genau bedeutet Garantie bei Tchibo?
Wenn ein Artikel innerhalb der Garantiefrist einen Mangel aufweist, können Sie diesen bei uns reklamieren. Bei technischen Artikeln bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das Produkt in einem unserer Service Center bearbeiten zu lassen. Reparatur oder Austausch erfolgen natürlich kostenfrei, sofern der Defekt des Produktes ohne eigenes Verschulden entstanden ist. Tina hat also die Möglichkeit, ihren Staubsauger entweder selbst an das zuständige Service Center zu schicken oder in die Filiale zu bringen, wo dann alles Weitere veranlasst wird, um den Artikel wieder zum Laufen zu bringen.

Woher bekomme ich Ersatzteile und Zubehör?
Sollten bei Ihrer Lieferung Teile fehlen oder defekt sein, können Sie diese kostenlos beim Kundenservice anfordern. Und auch wenn Ihnen die Staubsaugerbeutel ausgehen ist das kein Problem: Verbrauchsmaterial kann ebenfalls beim Tchibo Kundenservice nachbestellt werden.

Ich will einen Artikel umtauschen oder zurückgeben. Was nun?
Es kann passieren, dass Ihnen ein gekauftes Produkt nicht passt oder nicht mehr gefällt. Für einen Umtausch oder eine Rückgabe können Sie den Artikel unter Vorlage des Kassenbons zurück in die Filiale bringen. Wenn Sie das Produkt online gekauft haben, schicken Sie es einfach mit dem beiliegenden Retourenaufkleber zurück an den Tchibo Onlineshop. Sie bekommen von uns den vollen Kaufpreis erstattet. Beachten Sie nur die Umtauschfristen: online erworbene Artikel können Sie bis zu 14 Tage nach dem Kauf, alle in unseren Filialen oder Depots erworbenen Artikel innerhalb von 4 Wochen zurückgeben oder umtauschen. Bei uns können die Kunden übrigens nicht nur online Artikel bestellen sondern auch klassisch über das Telefon.

Was bedeutet das „Tchibo Qualitätsversprechen“?
Höchste Produktsicherheit, eine lange Lebensdauer, beste Verarbeitung und hochwertiges Material. Für jedes Produkt von Tchibo gibt es eigene Qualitäts- und Prüfvorgaben. Diese werden von unseren Mitarbeitern in der Qualitätsabteilung definiert. Von der Produktion bis zum Verkauf werden die Produkte auf die Einhaltung unserer strengen Qualitätsvorgaben kontrolliert. Zusätzlich werden sie von externen Prüfinstituten untersucht. Sehen Sie hierzu auch unseren Film.

Was versteht Tchibo unter Service?
Tchibo Produkte sollen leicht verständlich und einfach zu bedienen sein. Außerdem gehen unsere Garantie- und Kulanzversprechen weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. Spezielle Informationen zu Garantiedauer, Serviceabwicklung, Ersatzteilservice, Verfügbarkeit von Verbrauchsmaterial und fehlenden Bedienungsanleitungen erhalten Sie beim Tchibo Kundenservice. Unsere Mitarbeiter sind an sieben Tagen die Woche telefonisch, per E-Mail oder per Post zu erreichen.

Für alle (weiteren) Fragen können Sie sich natürlich an den Tchibo Kundenservice wenden.

Und hier noch ein Blick hinter die Kulissen unserer Call Center. Viel Spaß beim anschauen.

Diesen Artikel weiterempfehlen

40 Kommentare zu „Reparatur, Garantie, Ersatzteile? Fragen an den Tchibo Kundenservice

  1. Markus Schatzer

    Jaaa, ich muss sagen, dass es bei mir und meiner Frau immer sehr gut geklapt hat. Wenn wir bei Tchibo etwas gekauft haben und dann Ersatzt/oder Ersatzteile gefordert haben, ging das immer ruck zuck!

  2. C.Krüger

    Leider kann ich das nicht bestätigen. Ich habe im November ein Eck-Schlafsofa bestellt dass auch Mitte Dezember geliefert wurde durch eine Spedition. Bei der Anlieferung War der Bettkasten schon an zwei Stellen gebrochen. Der Mitarbeiter der Spedition erzählte mir dass alle 9 von 10 Sofas die er gerade ausliefert an dieser Stelle gebrochen seien. Er notiert es auf dem Lieferschein aber Tchibo wisse darüber bescheid. Von Tchibo kam weder eine Entschuldigung noch eine Kontaktaufnahme um den schon beschädigt gelieferten Artikel auszutauschen. Erst als ich Mitte Januar anrief wurde mir jedoch sofort ein Komplettaustausch vorgeschlagen und sie werde das an die Spedition weiterleiten. Diese hat sich dann bei meiner Mutter gemeldet da ich sie als Rechnungsadresse angegeben habe, und wollten bei Ihrer Adresse ein Sofa abholen, zudem stellte sich heraus dass sie nur den Auftrag hatten das sofa abzuholen aber kein neues zu bringen. Daraufhin habe ich erneut mit Tchibo telefoniert die sagte mir sie würde dass Sofa nochmal nachbestellen und wenn ich Glück hätte würde es vielleicht morgen gleich mitkommen. Ich war schon etwas verärgert da ich extra frei nehme musste da die Spedition sagte sie kommen von 8 Uhr bis 11 Uhr. Am nächsten Tag wartete ich also zu Hause auf die Abholung und vielleicht die Lieferung um 11:45 Uhr rief ich dann bei der Spedition an ob sie vielleicht doch zur falschen Adresse gefahren. Von denen habe ich erfahren dass Tchibo gestern den Abholungstermin storniert haben und auf unbestimmte Zeit verschoben bis sie ein neues Sofa zum liefern hätten. Die Spedition ging davon aus dass Tchibo mich informiert hätte .Am nächsten Tag war bei meinen Eltern eine Postkarte im Briefkasten mit dem neuen Liefertermin und Abholtermin am 8.02.2012. Also mussten beide Seiten Tchibo wie Spedition Bescheid gewusst haben über den Termin am 8.2 doch mir konnte niemand Auskunft geben. Wie üblich rief die Spedition bei meiner Mutter am 7.2 an und berichtete dass sie bei ihr das alte Sofa abholt und das neue zu mir liefern wird. Das Sofa stand aufgebaut, da ich es ja schon 2 Monate in Gebrauch hatte in meinem Wohnzimmer, die Spedition hatte bei Anlieferung die meisten Orginalverpackungen mitgenommen. Als die Spedition am 8.2 eintraf, meinte der Mitarbeiter dass er das Sofa so nicht mitnehmen könnte da es nicht Auseinandermontiert und Originalverpackt sei auf seinem Auftrag schein steht was anderes und er hätte für diesen Auftrag nur 10 Minuten Zeit. Der Auftragsschein wurde falsch ausgestellt und die Abholadresse war falsch. Er könnte mir anbieten dass zweite Sofa auch zu mir ins Wohnzimmer zu stellen aber das andere kann er so nicht mitnehmen. Ich rief bei Tchibo an, der Mitarbeiter war total überfordert und fragte mich was er jetzt tun sollte. Er hat keine Weisungsbefugnis gegenüber der Spedition und er ist nur ein kleiner Angestellter er darf nichts entscheiden und er kann mir auch niemand geben der besser Bescheid weis, wie ich mir das denn vorstellen würde. Aber er würde versuchen dass die Spedition innerhalb von einer halben Stunde den Auftrag auf dem Tisch hätten dass alte Sofa mitzunehmen. Ich meinte dass sei ganz nett aber was solle ich in der Zwischenzeit machen die Männer mit dem neuen Sofa wegschicken? Nur den Bettkasten austauschen? Oder beide Sofas reinstellen? Er konnte dies nicht beantworten und wies mich nochmal auf seine kleine Funktion in einem großen Apparat hin in der er so eine Entscheidung nicht treffen kann und auch niemand da sei der sie treffen könne. Wir beendeten dass Gespräch mit der Übereinkunft dass er sich drum kümmern würde. Die Spedition schlug mir vor nur das kaputte Teil also den Bettkasten auszuwechseln.
    Ich hatte also zwei ganze Tage Urlaub gebraucht eigentlich drei wenn man die Lieferung des ersten Sofas mitrechnet, unendliche Telefonate geführt die alle nichts gebracht haben. Und die Kröning finde ich dass sich bis jetzt, wir haben heute den 9.2.2012 11:30, keiner gemeldet hat. Von wegen wir kümmern uns drum. Ich habe schon viel im Internet bestellt und ich dachte Tchibo ist sehr Kundenorientiert, fair und kompetent. Leider musste ich feststellen dass mir niemand eine Auskunft geben konnte die Abholadresse nach dreimaliger Reklamation immer noch falsch weitergegeben wurde, Termine abgesagt wurden ohne Bescheid zu geben und ich mir wirklich sehr veräppelt vorkam. Tchibo war zu keiner Zeit bereit sich zu entschuldigen für die Umstände oder eine Entschädigung anzubieten. Wir sind Jahrzehntelange Tchibo Kunden, aber diese Aktion hat mich schwer enttäuscht.

  3. Wiegand, Malina
    Malina Wiegand

    Hallo Frau Krüger,

    es tut uns sehr leid, dass Sie so eine schlechte Erfahrung gemacht haben. Dürfen wir den Kontakt zu unserem Kundenservice herstellen? Die Kollegen setzten sich dann gern direkt mit Ihnen in Verbindung um im Detail zu klären, was da schief gegangen ist.

    Besten Gruß aus Hamburg, Malina Wiegand

  4. Nordlicht

    Leider muss auch ich darüber berichten, dass der Service nicht immer die Qualität hat, die versprochen und daher zu erwarten ist.
    Meine ‘Problemzone’ dreht sich rund um Tchibo Mobil.
    Um die Jahreswende war es mir nicht gelungen, über den Online Shop ein Handy zu bestellen.
    Im ersten Versuch war das Handy bestellbar, aber nicht mehr verfügbar. Die Empfehlung lautete: Erneut bestellen. Die zweite Bestellung wurde angeblich ausgeliefert, kam nicht an. Auf meine Nachfrage hin, wurde eine Retourenmeldung geschickt, das Handy hatte mich aber nie erreicht.
    Dieses Mal die Empfehlung: Gehen Sie in den Tchibo-Laden und kaufen Sie es dort.
    Ich habe auf den Kauf verzichtet.
    2. Geschichte:
    Ich kaufte einen mobilen WLAN-Router mit einer Internet-Flatrate, der auch schnell geliefert wurde.
    Nach dem Einschalten tat sich nichts, in der Dokumentation war vergessen worden, darauf hinzuweisen, dass eine Registrierung der SIM-Karte erforderlich ist.
    Nach der Registrierung ging es einen Monat gut, dann kam die Meldung, es sei kein prepaid-Guthaben vorhanden. Bei einer Flatrate??
    An fehlender Bankverbindung kann es nicht liegen: Im Verlauf des Bestellprozess habe ich meine Bankverbindung dreimal angeben müssen.
    Meine Nachricht vom 31.5. an den Service blieb bis jetzt unbeantwortet, d.h. ich stehe ohne mobiles Internet da.

    WIe man sieht, gibt es in den Prozessen noch viel Verbesserungspotential.

  5. richards

    Leider ist der Zugang zu Mein tchibo mobil seit mind. 14 Tagen blockiert und trotz mehrfacher Kontakte zum Service per Telefon und e-mail ist keine Ende der Blockade zu erkennen.

  6. shomusita

    Wir versuchen seit über 2 Monaten eine Ersatznadel für den digitalen Tschibo-Plattenspieler zu bekommen.
    In der Bedienungsanleitung steht eine Service-Telefonnummer, unter welcher man angeblich die Ersatzteile nachbestellen kann.
    Nun, mehrere Anrufe bei dieser Service-Nummer wurden zwar angenommen und man versprach jeweils innerhalb einer Woche das Ersatzteil zu liefern.
    Nur leider traf nichts ein.
    Tschibo – nie wieder – das ist nun die Erkenntnis, zu welcher wir gelangt sind.
    Sind zwar interessante Produkte, vor allem der günstige Preis.
    Leider geht es nur um den schnellen Verkauf. Danach taucht man bei Tschibo einfach ab.
    Also besser in den Fachhandel.

  7. Ghetto

    An meiner Maschiene ist der Kapselbehälter eingebrochen. Wo gibts Ersatz?
    Da ich handwerklich durchaus kompetent bin hab ich mir mal meine Gedanken über den Defekt gemacht und bin zum Entschluss gekommen dass es meines Erachtens daran liegt das die Perforation ( Sollbruchstelle) der Kapseln zu fest sind. Da bei meiner Sorte ( caffe crema vollmundig) eine andere Perforation angebracht ist als bei der Sorte( caffe crema mild). Gerade Letztere ist meines Erachtens für den Defekt ausschlaggebend. Vielleicht überdenke. Bitte geben Sie mir Bescheid wo und wie ich Ersatz bekomme.
    Danke

  8. Lena Schildberg-Schroth
    Lena Schildberg-Schroth

    Hallo Ghetto,
    einen neuen Kapselhalter können Sie problemlos über das Servicecenter (01805-38 33 38) oder in der Filiale zu beziehen. Aus unserer Sicht sind die Kapselböden nicht die Ursache für die Beschädigung des Halters, nehmen das Problem aber dennoch ernst. Ich bin sicher, Sie haben mit dem neuen Kapselhalter mehr Glück!

  9. sabine

    ich habe im oktober letzen jahres einen wintermantel von euch meiner mutter geschekt bekommen.leiider löst der sich jetzt innen überall an den Nähten auf.
    da es ein geschenk war habe ich auch keinen kassenbeleg und meine mutter hat auch schon geschaut aber nichts gefunden.
    wäre in diesem fall etwas auf kullanz zu machen?ich find den mantel so toll und es ist der erste der es schafft mich warm zu halten.nun laufe ich momentan wieder mit meiner übergangsjacke rum.das ist bei diesen themperaturen nicht sehr angenehm..
    ich würde mich sehr freuen wenn es klappen würde.

  10. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Liebe Sabine,
    Sie können den Mantel gerne komplett retounieren. Bitte schreiben Sie an service@tchibo.de und teilen dort mit, um welchen Artikel es sich genau handelt. Die Kollegen können dann entweder einen Umtausch oder eine Preisreduzierung veranlassen. Viele Grüße

  11. meenzer

    Ich habe seit ca. 3 Jahren eine Cafissimo, die immer einwandfrei funktioniert hat. Leider nun nicht mehr. Kurz nach dem Starten des Brühvorganges, bricht sie ab und alle Lampen fangen an zu blinken. Die Maschine ist entlüftet und auch entkalkt, das Problem bleidt aber das Gleiche. Leider habe ich keine Rechnung mehr für dieses Gerät, was kann ich tun?

  12. P. Fichtner

    Seit fast einem Jahr habe ich eine Cafissimo, und wir finden sie alle gut. Aber seit ein paar Tagen heizt sie nicht mehr auf. Nach dem Einschalten blinkt die Lampe, aber nach einiger Zeit schaltet sie sich wieder ab. Entlüften und Entkalken brachte kein Ergebnis. Was kann ich machen?

  13. Sandra Coy
    Coy, Sandra

    Hallo,
    hier scheint ein technischer Defekt vorzuliegen. Vermutlich haben Sie eine Cafissimo Classic. Nach 7 Minuten schaltet sich die Maschine automatisch aus. Sollte die Maschine sich ausschalten und die Taste blinkt die ganze Zeit, wird die Temperatur nicht erreicht, was wiederum für einen technischen Defekt spricht. Hier müssten Sie mit unserer Cafissimo-Hotline sprechen.

  14. engel

    Hallo ich hab bei tchibo am 02.04.13 mir ein handy gekauft (samsung galaxy ace)nicht online sondern in einer filiale, so das handy bleibt aber manchmal einfach hängen gibt es für mich immer noch eine möglichkeit das handy umzutauschen und mein geld wieder zubekommen ?
    Die 4wochen umtauschfrist sind ja schon um , ich hoffe sie können mir schnell antworten

  15. andrea

    ich habe eine tchibo caffisimo bekommen als prämie will sie aber weiter geben wie weiss ich bzw der jenige wie lange sie garantie hat weil habe kein kassenzettel nur da wo steht vielen dank für ihre empfehlung steht ein datum und der packzettel das wars aber auch kann mir jemand helfen

  16. Katharina Scheele
    Scheele, Katharina

    Hallo Andrea,
    bitte schreiben Sie unserem Kundenservice Ihr Anliegen per E-Mail an service@tchibo.de. Die Kollegen helfen Ihnen dann gerne weiter.
    Sonnige Grüße aus Hamburg!

  17. Sahin

    Hallo,habe vor 3 Monaten Cafissimo gekauft,trotz schlechte Erfahrungen bin ich Tchibo treu geblieben und es gekauft!!! Es is aber soweit,dass von der Maschine Wasser läuft! Ich möchte es nicht austauschen oder so sondern wieder abgeben.,da ich bei Testberichte schon gelesen hatte,das deren Maschine schon öfters ausgetauscht wurde und jedes mal trotzdem Probleme gab.

  18. Emmanuel

    Hallo ihr lieben vom Kundendienst…

    Hab seit etwas mehr als 3 Jahre eine Cafissimo classic.
    Nun ist der thermostat kaputt und würde ihn gerne ersetzen…
    Meine Frage an euch, woher bekomme ich das Ersatzteil ohne die Kaffeemaschine einschicken zu müssen?

    Lg Emmanuel

  19. Sandra Coy
    Coy, Sandra

    Hallo Emmanuel,
    bitte beim Cafissimo Kundendienst anrufen, dort kann Ihnen geholfen werden: 01805 – 60 25 60, viele Grüße

  20. Ute Stange

    Ich habe eine gebrauchte Cafissimo geschenkt bekommen.Typ Nr.241565
    Habe keine Ahnung wie alt das Gerät ist.Sie funktioniert einwandfrei.
    Leider fehlt der Deckel vom Wasswerbehälter. Wo kann ich den bestellen?

  21. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Hallo Frau Stange,
    fragen Sie bitte mal bei der Cafissimo Hotline nach 0800 – 300 01 11, danke!

  22. Martin Murauer

    Suche wasserbehälter für cafissimo Maschine. Typennummer :,,250518 ” Wer kann mir helfen? ?

  23. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Lieber Herr Murauer,
    hatten Sie schon den Cafissimo Kundenservice kontaktiert? E-Mail cafissimo-service@tchibo.de
    Telefon 0800 – 700 70 35 (kostenfrei) Mo. – So. von 08:00 – 22:00 Uhr
    Fax 0800 – 40 41 009 (kostenfrei)

  24. J. Steinhoff

    Ich versuche seit Wochen Ersatzteile für die Anrichte 327725 zu bestellen.Beim ersten Mal kamen auch Teile,aber leider die Falschen.Seitdem habe ich die Teile mehrmals bestellt,aber nichts kommt an.Der Kundenservice hatte mir versprochen sich darum zu kümmern,es hat sich dann aber niemand mehr gemeldet.Ohne die fehlenden Teile kann ich die Schubladen nicht zusammenbauen und ohne Schubladen brauche ich die Anrichte auch nicht….

  25. J. Steinhoff

    Ich habe vor Wochen Ersatzteile bestellt,die mir einfach nicht zugeschickt werden.Mittlerweile wurden sie schon 3x nachbestellt,aber es kommt nicht.Der Kundenservice weiß nicht woran es liegt und ich bekomme mittlerweile schon gar keine Antwort mehr auf meine Mails.Ohne diese Teile kann ich das Möbelstück nicht gebrauchen.

  26. Beyersdorf, Dieter

    Bei unser blauen Espressomaschine(ca.18 Jahre) ist der Einsatz für den Kaffee defekt. Deckel wie Einsatzbehälter (Schleuderbehälter). Gibt es dafür noch Ersatz? Für eine Antwort wäre ich dankbar. Mit freundlichem Gruß Dieter Beyersdorf.

  27. Katharina Scheele
    Katharina Scheele

    Hallo Herr Beyersdorf,
    da war die ja schon lange im Einsatz. Am besten Sie fragen unseren Kundenservice. Der kann Ihnen weiterhelfen.
    service@tchibo.de
    Telefon 0800 – 300 01 11 (kostenfrei) Mo. – So. von 07:00 – 22:00 Uhr

    Viele Grüße
    Katharina Scheele

  28. Kerstin Brehm

    Wie lange ist die Gewährleistung bei Kleidung? Habe vor 15 Monaten eine Kinder-Jacke gekauft und nun ist der Reissverschluss gebrochen. Die Jacke kriegen wir so nicht mehr zu. Die örtliche Tchibo-Filiale hat lange mit sich diskutieren lassen um die Reklamation einzusehen da der Kauf nicht 2016 erfolgte… Das hat micht recht geärgert..

  29. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Liebe Frau Brehm,
    das sollte nicht sein, gerne können Sie die Jacke einsenden.

    Viele Grüße

  30. Regina

    Hallo.
    Habe vor ca 17 Tagen einen Philips Kaffeevollautomat gekauft. DEr CoffeeSwitch Hebel funktioniert nicht richtig . Jetzt sagte mir der Kundendienst telefonisch, ich kann auch eine gebrauchte Maschine 30 Tage zurückgeben und mir eine neue bestellen. Das wäre toll, geht das? Auch wenn gebraucht? Danke für die Rückmeldung

  31. wandrey

    Habe mir den Caffissimo Milchaufschäumer mit der Artkelnummer 297 572 gekauft.

    Der glatte Rühreinsatz für max 500 ml. war in der Verpackung nicht enthalten, habe den Milchaufschäumer in der Filiale in Dorsten gekauft und auch dort reklamiert.

    Man sagte mir ich solle das mit dem Service klären !!

    Bitte hiermit um Hilfe !!

    Mit freundlichen Grüßen

    Wolfgang Wandrey

  32. Brandhuber D.

    Hallo….
    ich habe vor ca. einem Monat eine Tchibo Caffisimo Kaffekapselmaschine gekauft, leider habe ich weder den Karton noch den Bon aufgehoben weil ich noch nie Probleme mit Teilen von Tchibo hatte, habe auch eine Kundenkarte von Tchibo leider …nicht über diese gekauft weil ich diese im Lebensmittelsupermarkt gekauft hatte. Die Maschine funktioniert einfach nicht…es tritt immer Wasser aus dem Tank wenn man einen Kaffee rauslassen will. Die Maschine wird nur sehr selten alle zwei Wochen mal…benützt. Sie steht in meinem Zweitbüro in Köln. Was mache ich denn jetzt…wirklich ärgerlich…so ist sie wirklich nicht zu gebrauchen. Haben Sie mir einen Rat?

    Mit freundlichem Gruß
    Dagmar Brandhuber

  33. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Liebe Frau Brandhuber,
    das sollte nicht sein, rufen Sie doch bitte unsere Cafissimo Hotline an, dort sollte Ihnen auch so geholfen werden: 0800 700 7035 (kostenfrei) Mo. – So. von 08:00 – 22:00 Uhr oder per E-Mail unter cafissimo-service@tchibo.de.

  34. Melina s.

    Hallo,
    Ich habe vor knapp einem Jahr einen Schrank bei ihnen bestellt. Jedoch passt er in mein neues Zimmer nicht mehr rein. Besteht die Möglichkeit ihn zurück zu geben?
    Lg

  35. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Liebe Melina, bei Tchibo kannst du innerhalb von 30 Tagen deine Bestellwünsche kostenlos retournieren. Schade, dass der Schrank nun nicht mehr ins Zimmer passt. Wir bitten dich aber um Verständnis für unsere Absage. Vielleicht kannst du nun jemandem anderen damit eine Freude machen. Viele Grüße!

  36. Christian

    Unsere Tchibo Cafissimo hat püntlich nach Ablauf der Garantiezeit den Dienst eingestellt.
    Keine rote Lampe, keine verkalkten, verklebten Leitungen oder sonstige Schweinereien, nein die Maschine steht da wie eine 1 reagiert aber auf nichts mehr.
    Die Maschine wurde bei einer Verkaufsaktion in einem großen Kaufhaus gekauft und zwar von meiner Frau und ihrer Freundin. Und komischerweise ist die Maschine von der Freundin eine Woche zuvor kaputt gegangen.
    Sieht für mich nach einem programmierten Tod aus. Aber glücklicherweise ist ja bald Weihnachten und der Verbraucher kann sich an ein neues Sonderangebot ranschmeissen.

    @Tchibo Wie kann es sein, dass zwei Geräte wenige Wochen nach Ablauf der Garantie kaputt ohne äußere Einflüsse den Dienst einstellen? Wo kann ich die Maschine gerne kostenpflichtig reparieren oder mit Ersatzteilen ausrüsten lassen, die hat 199 EUR gekostet!?

  37. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Hallo Christian,
    das freut uns nicht zu hören, ist aber ganz sicher kein Kalkül. Natürlich ist eine Reparatur und/oder Umtausch kein Problem. Kontaktieren Sie einfach unser Cafissimo Serviceteam: E-Mail: cafissimo-service@tchibo.de; Telefon: 0800 – 700 70 35 (kostenfrei) Mo. – So. 08:00 – 22:00 Uhr. Viele Grüße

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>