Hochzeit 2015

Verliebt, verlobt, verheiratet

Liebe angehende Bräute und Bräutigame - Euer großer Tag steht unmittelbar bevor? Aber die Organisation steht noch aus, Ihr braucht Ringe, Tischdeko, Partyzubehör, Geschirr? Hier können wir helfen, ab heute gibt es tolle Hochzeits-Produkte in unserem Webshop. Und was die Trends für den schönsten Tag des Lebens betrifft: Wir fragten eine die es wissen muss - Hochzeitsbloggerin Dani von life is delicious/weddings.

Dani gefällt das Hochzeits-Deko-Set besonders gut

 

Dani, gibt es so eine Art Trend bei Hochzeiten im Jahr 2015? (groß, klein, romantisch, im Freien)?

Der Trend liegt weiterhin bei sehr individuellen Hochzeiten, alles wird sehr persönlich und einzigartig gestaltet, soweit das für das Paar möglich ist. Beliebt sind dieses Jahr sicher alle Pastellfarben und bei den Kleidern wird es sehr romantisch mit viel Spitze.

Woran sollte man bei der Planung einer Hochzeit als erstes denken?

Als allererstes sollte man sich überlegen: “Wie soll UNSERE Hochzeit aussehen?”, groß oder doch eher klein, vintage oder doch modern. Und dann ist sicher das Wichtigste den passenden Ort dazu zu finden, da die Locations doch immer schnell schon ein Jahr im Voraus ausgebucht sind.

Was vergisst man gerne, wird unterschätzt?

Einen Zeremonienmeister, also eine Person, die am großen Tag in etwa den Ablauf und die Wünsche des Paares im Kopf hat und somit die Gäste etwas lenken kann. Da das Brautpaar am Hochzeitstag für viele organisatorische Dinge keinen Kopf und auch keine Zeit hat. Meistens ist das ein guter Freund oder auch der Trauzeuge.

Aktuell bieten wir bei Tchibo online Produkte für den schönsten Tag an, was ist davon besonders sinnvoll?

Ganz besonders finde ich das »HOCHZEITS-DEKO-SET«. Dieses ist einfach großartig und ich hätte es für meine Hochzeit damals auch gerne gehabt. Es ist eine tolle Sammlung an hübschen Deko-Elementen (Pompons, Papierkugeln und Namensschildern), welche eine Hochzeit sehr persönlich gestaltet. Besonders toll stelle ich mir das Set für eine Gartenhochzeit oder eine eher rustikale Hochzeit etwa in einer Scheune oder einem Zelt vor.

Hochzeitsbloggerin Dani

 

Ist der Hochzeitsbaum eine gute Alternative zum Gästebuch?

Ja, er ist sicher eine tolle Alternative und ein wunderschönes, persönliches Gemälde in der gemeinsamen Wohnung. Toll finde ich, dass der Hochzeitsbaum auf eine hochwertige Leinwand gedruckt ist und somit ein perfektes Geschenk für das Brautpaar ist.

Eine kreative Alternative zum Gästebuch: der Hochzeitsbaum

 

Deine besten Tipps für große und kleine Hochzeiten?

Sich nicht von seinen eigenen Wünschen abbringen lassen. Vieles ist auch mit kleinem Budget realisierbar. Es gibt wunderbare Ideen für Do It Yourself und das schönste an einer Hochzeit ist doch die Vorbereitung und Vorfreude auf einen unvergesslichen Tag.

Diesen Artikel weiterempfehlen

1 Kommentare zu „Verliebt, verlobt, verheiratet

  1. Johannes Arnold

    Stichwort Zeremonienmeister(in) – eine gute Freundin von mir richtet als professionele Hochzeitsrednerin Hochzeiten aus. Ich kann Sie jedem heiratswilligen Hochzeitspaar nur ans Herz legen. Werft doch mal einen Blick auf ihre Seite http://www.imkeklie.de!

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>