Autor-Archiv von:

In vier Kapseln um die Welt: Cafissimo in Kolumbien

Cafissimo in Kolumbien

Hola! Ich bin Mauricio Bernal, Geschäftsführer der A Laumayer y Compania Exportadores de Cafe S.A. in Medellín, Kolumbien (auf dem Foto ist meine Kollegin Elizabeth). Ich arbeite also im Kaffee-Handel und in eben diesem habe ich viel mit den Tchibo Einkäufern Andreas Christmann und Jan Wagenfeld zu tun. Sehr erfreut war ich deshalb, als ich das Angebot aus Deutschland bekam, die Tchibo Cafissimo hier in unserem Büro in Medellín zu testen. Warum? Tchibo hat vier neue Cafissimo Länder Sorten im Programm: Brasilien, Äthiopien, Indien – und eben Kolumbien! Ich war also sehr gespannt auf die Kapseln mit dem klanghaften Namen CAFFÈ CREMA Colombia Andino!

» Mehr

Duales Studium bei Tchibo

Anne Birnitzer

Ich bin Anne Birnitzer, 22 Jahre alt, die erste duale Studentin für den Bachelor-Studiengang Handelsmanagement bei Tchibo und wie es dazu kam, werde ich Ihnen nun verraten! Zwei Dinge, die sich eigentlich komplett widersprechen, wurden nun zusammengeführt und auch ich bin gespannt, wie wir zusammen agieren. Schon zu Abiturzeiten in meiner Heimatstadt Parchim (Mecklenburg-Vorpommern) war die Schule für mich eine „Theoriehöhle“ und zukünftig wollte ich endlich auch praktisch tätig werden. Ich entschloss mich also für die Ausbildung zur Industriekauffrau bei Tchibo. Und dann?

» Mehr

Cotton made in Africa: Neue Schule in Benin!

Neue Schule in Benin

Hallo, ich bin Carole Romero und als Projektmanagerin bei der Aid by Trade Foundation für die Sozialprojekte der Cotton made in Africa-Initiative zuständig. Anfang November konnte ich vor Ort in Benin einen Einblick in das Projekt bekommen. Mit einer kleinen Zeremonie wurde am 10.11.2012 offiziell das neue Schulgebäude der Grundschule Souassararou in der Gemeinde Péhunco im Norden Benins an den Schuldirektor übergeben. Genutzt wird das Gebäude bereits seit Beginn des neuen Schuljahres Ende Oktober.

» Mehr

Social Media Praktikum: twittern statt kopieren

Marit Langheim, Social Media Praktikantin bei Tchibo

‘Ich mache ein Praktikum bei Tchibo im Bereich Social Media.’ ‘Ach so, dann betreust du die Tchibo Facebook Seite!?’ So oder ähnlich begann fast jedes Gespräch in letzter Zeit, wenn mich Freunde fragten in welchem Bereich ich mein Praktikum absolviere. Die Verbindung von Facebook und Social Media liegt da natürlich nahe, aber: Social Media in der Abteilung Corporate Communications bei Tchibo bedeutet vor allem Twitter, Blog, Youtube und Monitoring. Das heißt: Kreativität, redaktionelle Arbeit und Kommunikation. Habe ich damit Euer Interesse geweckt? Wir suchen ab März eine(n) neue(n) SoM Praktikanten/in!

» Mehr

18. Hanseatische Lehrstellenbörse und Tchibo ist dabei

Tchibo Team

Ich heiße Anne Birnitzer und bin duale Studentin bei Tchibo. Um beim Thema Messe zu bleiben: Hier ein Bericht zur Hanseatischen Lehrstellenbörse! Unter dem Motto „DU BIST HAMBURGS ZUKUNFT LASS DICH AUSBILDEN“ fand in diesem Jahr die 18. Hanseatische Lehrstellenbörse in der Handelskammer in Hamburg statt. Unter den 150 Unternehmen, die ihre Ausbildungsangebote präsentierten, war auch Tchibo mit von der Partie. Ebenso Vielseitig wie das Geschäftsmodell von Tchibo sind auch die Ausbildungsmöglichkeiten breit gefächert. Wer vermutet denn schon, dass man bei Tchibo auch kochen lernen kann? Und auch in unserer Kaffee-Produktion wird stets technisch begeisterter Nachwuchs gesucht.

» Mehr