Autor-Archiv von:

Schön geschwitzt: Mitarbeiter Energiespartag

Der Tchibo Energiespartag

Das nassfröhliche Hamburger Wetter macht Radfahren derzeit zum Wassersport, an unserem Energiespartag hatten wir allerdings gerade noch Glück. Unwetter am Vorabend, eine Luftfeuchtigkeit von 70%, und doch: Rund 60 „Sonst-Nicht-Radler“ kamen unserem Aufruf nach, am Tchibo Aktionstag „Wir schaffen Energiereserven“ mit dem Rad zur Arbeit zu kommen. Der sonst meist recht leere Rad-Abstellplatz vor unserem Bürogebäude für die Non Food und Coffee Service Kollegen füllte sich schnell mit erhitzten Radlern und ihren teils sehr reparaturbedürftigen Untersätzen.

» Mehr

Das passt: Schokolade und Wäsche

Macaron Geschmackstest

In unsere Wäschephase hatten sich kürzlich süße, bunte Petits Fours eingeschlichen – zum fröhlichen Räkeln und Genießen eben. Dieser Versuchung konnten auch einge Bloggerinnen nicht widerstehen. Ich hoffe es hat geschmeckt! Vielleicht fragt sich dennoch der ein oder andere Kunde, wie die sogenannten Food Artikel in die Non Food Welten geraten. Eine Erklärung: Tchibo steht für Kaffee Kompetenz. Und Tchibo steht für – das hoffen wir zumindest – stets überraschende Non Food Wochenphasen. Ein Unternehmen – zwei völlig verschiedene Welten? Nicht ganz.

» Mehr

Tchibo Aktionstag: Wir schaffen Energiereserven

Radtour

Dass die Energiewende nicht nur via Verzicht auf Fleisch oder Wechsel von Atom- zu Ökostrom erfolgen kann, sondern auch eine Reduzierung des eigenen Energieverbrauchs erfordert, ist uns allen bekannt. Schon kleine Änderungen im Alltag können viel bewirken, und vielleicht übernimmt man ja langfristig die eine oder andere Maßnahme.

Als kleinen Anreiz beschlossen wir einen Tchibo Aktionstag ins Leben zu rufen. Unter dem Motto „Wir schaffen Energiereserven!“ haben wir für kommenden Dienstag, den 7. Juni, diverse Aktionen geplant. Etwa mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, die Aufzüge links liegen zu lassen und nur Gemüsegerichte zu essen. Die Aktionen sollen dazu anregen, sich mit den Themen Energie, Klima und Nachhaltigkeit zu beschäftigen.

» Mehr

Hamburg ist Fairtrade-Stadt

Fair Trade Stadt Hamburg

Seit Freitag ist Hamburg die größte Fairtrade-Stadt in Deutschland. Die Hansestadt gehört damit dem exklusive Zirkel der rund 1000 Fairtrade-Towns der Welt an. Der Verein TransFair e.V. verleiht diesen Titel für zwei Jahre an deutsche Kommunen, wenn diese bestimmte Kriterien bezüglich Fairen Handels erfüllen. Eine davon: An rund 1000 Stellen müssen in der Stadt Fair Trade Produkte zu finden sein. Kein Problem für unsere Heimatstadt, bietet doch allein der Tchibo Coffee Service an rund 300 Orten Vista Kaffee an. Auch in unseren Filialen findet 100 % Fairtrade-Ausschank für auf Espresso basierte Getränke statt.

» Mehr

Blogger Kaffeeklatsch bei Tchibo

Kaffee-Freunde bei Verkostung

Wir sind ja noch rechte Blogger Greenhorns. Viele andere sind schon lange mit ihren Fashion-, Kaffee-, Social Media oder Corporate Blogs am Start – von diesen Experten wollen wir natürlich lernen. Darum luden wir am Freitag Blogger zum Kaffeeklatsch nach Hamburg: Zum Austausch, Kuchen essen und natürlich Kaffeespezialiäten genießen. Die Terrasse konnten wir aufgrund des Wetters leider erst gegen Abend nutzen, doch in unserer Kaffee-Akademie ging es dafür umso gemütlicher zu!

» Mehr