Alle Artikel zum Thema Aktuell

Rarität N°4 Cafetalera Buenos Aires

Kaffee Rarität: ‘Elefantenbohnen’ aus Nicaragua

buenos

Auf geht’s nach Nicaragua in Zentralamerika. Bei Nicaragua denken die meisten an Vulkane, Strand und Sonne. Nur selten wird das Land nahe der Karibik mit Kaffee in Verbindung gebracht. Dabei gibt es hier ganz besondere Bohnen: die Maracaturra Arabica, umgangssprachlich auch Elefantenbohnen genannt. Mit einer durchschnittlichen Größe von 16mm – 24mm sind sie circa ein Drittel größer als ihre nahen Verwandten, die Arabica-Bohnen, und machen ihrem Namen damit alle Ehre.

» Mehr

Yoga - Om!

Bilderrätsel: Wo ist unser Glücksfrosch?

frosch

So ein Pech! Da hopst uns ein goldener Glücksfrosch ins Großraumbüro – und verschwindet bevor ich ihn küssen kann. Der edle Prinz, äh Frosch, schien ganz entspannt, meditierte im Lotussitz. Entsprungen ist er unserer aktuellen Wochenwelt “Wellbeing” mit all ihren tollen Yoga-Produkten. Und dort wird er nun schmerzlich vermisst. Können Sie beim Einfangen assistieren? Unter allen freiwilligen Helfern verlosen wir fünf entspannte Glückspakete!

» Mehr

"Mein Privat Kaffee" Limited Edition

Tchibo ideas: Top Designs der Studenten Xinghao Pan & Huimin Wang

Anzeigebild

Kooperation mit der “Brand Academy”: Die Studenten der Hochschule für Design und Kommunikation hatten von uns die Aufgabe bekommen, das Verpackungsdesign unserer Marke “Mein Privat Kaffee” zu verjüngen. Die besten Designs haben wir auf unserer Mitmachplattform Tchibo ideas zur Abstimmung gestellt. Favoriten: die Designs von Xinghao Pan und Huimin Wang. Oder was meinen Sie?

» Mehr

7 Tage Tansania

Meine Woche auf der Kaffeefarm am Kilimandscharo (Teil 3/3)

Anzeigebild 3

Ich war eine Woche in Tansania, genau genommen auf der Kaffeefarm „Machare Estate“ am Kilimandscharo. In Teil 1 und 2 berichtete ich bereits, wie wir Kaffeebäume pflanzten, Kaffeebohnen pflückten und die Dorfbewohner mit Decken glücklich machten. Die Woche naht sich dem Ende und damit auch mein Reisebericht. Heute also der letzte, dritte Teil.

» Mehr

7 Tage Tansania

Meine Woche auf der Kaffeefarm am Kilimandscharo (Teil 2/3)

Anzeigebild 2

Ich war eine Woche in Tansania, genau genommen auf der Kaffeefarm „Machare Estate“ am Kilimandscharo. Sieben Tage lernten wir von der Farmmanagerin Bente Luther-Medoch alles rund um Kaffee, Anbau und Co. In Teil 1 berichtete ich bereits, wie wir Kaffeebäume pflanzten, Kaffeekirschen pflückten und wie der Kaffee aufbereitet wird. Jetzt geht’s weiter mit Teil 2.

» Mehr