Alle Artikel zum Thema Arbeiten und Karriere

Rückblick Social Web Breakfast – Tchibo FAQs

Frühstück zum Thema Online Kommunikationsregeln

Welche Tools nutzt Tchibo, um für Social Media zu sensibilisieren? Sollen Mitarbeiter zu Markenbotschaftern ausgebildet werden? Viele interessante Fragen wurden uns beim Social Web Breakfast letzte Woche gestellt, auch wir sind mit vielen Anregungen aus der Veranstaltung gekommen.

Einige Punkte aus der Diskussion haben wir noch einmal kurz zusammengefasst. Außerdem veröffentliche ich unsere internen „Fragen und Antworten“ zum Thema Online-Kommunikation.

» Mehr

Video: Social Media Guidelines bei Tchibo oder „Herr Bohne geht ins Netz“

Herr Bohne geht ins Netz - Fallstricke im Web

Mitarbeiter sind wichtige Markenbotschafter; dies ist in Zeiten von Facebook, Twitter und Co. wichtiger denn je – natürlich auch für Tchibo.

Doch wie können wir Mitarbeiter für mögliche Gefahren im Social Web sensibilisieren, ohne zu bevormunden? Diese Frage haben wir uns im letzten Jahr gestellt. Wie für viele andere Unternehmen war für uns ein erster Schritt internen Online-Guidelines aufzusetzen. Für die weitere Kommunikation zum Thema war unser Protagonist “Herr Bohne” wichtig, den Sie hier im Video kennen lernen können.

» Mehr

Unser “Kaffeestudent” – zwischen Lima und Hörsaal

Lange lächselt

Warum Tom Lange sich das alles antut? Ein anspruchsvoller Job als Junior-Einkäufer bei Tchibo. Parallel dazu noch das Wochenend-Studium „Coffeemanagement“ an der Northern Business School (NBS). Immerhin: Die Hälfte ist schon geschafft. Wie bewältigt Tom Lange, einer von drei Einkäufern bei Tchibo, diese doppelte Herausforderung? „Ganz einfach: es macht mir unheimlich viel Spaß, und ich stehe jeden Morgen sehr gerne dafür auf.“

» Mehr

Rückblick re:publica: Klima, Klicks + Kairo

Rückblick re:publica

Die re:publica war gut und anstrengend und teilweise überfüllt – auch Sandra und ich sind voller neuer Ideen und haben vor allem viele spannende Menschen kennen gelernt.

Fazit: Amazing bis verwunderlich, höhrenswert, mutig und vor allem gut fürs “Netzwerken”. Und gelernt haben wir natürlich auch etwas – was haben wir in unserem kurzen Feedback zusammengefasst.

» Mehr