Alle Artikel zum Thema Aktuell

Frohe Weihnachten mit 1 Jahr gratis Tchibo Ökostrom!

Fiebie und Freunde

Weihnachten ist die Zeit im Jahr, in der die Familie zusammenrückt, alle ein wenig zur Ruhe kommen und Kinderaugen glänzen. Selbstverständlich gehören für mich auch stimmungsvolle Beleuchtung, frisch gebackene Plätzchen und besinnliche Weihnachtsmusik dazu. Worüber ich gerade im Advent selten nachdenke: Die meisten Dinge, die uns die dunkle und gemütliche Jahreszeit verschönern, verbrauchen Strom. Wie gut, dass es inzwischen Angebote für klimafreundlichen Strom gibt, wie zum Beispiel der Ökostrom-Tarif von Tchibo. Der Strom stammt zu 100% aus norwegischer Wasserkraft und ist mit dem ok-Power Label zertifiziert. Das Gütesiegel garantiert die Herkunft aus regenerativen Quellen und stellt sicher, dass der Anbieter aktiv zum Ausbau von Anlagen für erneuerbare Energie beiträgt.

» Mehr

Ran an die Töpfe! Kunden testen Tchibo Produkte

Ran an die Töpfe! Kunden testen Tchibo Produkte

Einen Tag lang schnippeln, würfeln, rühren – und bewerten! Fünf auserwählte Kunden testeten die Küchenartikel aus der Wochenwelt „Das perfekte Festtagsmenü“ bereits vor Verkaufsstart und zwar nicht allein zu Hause, sondern beim gemeinsamen Kochen im Frankfurter KüchenQuelle-Studio. Auf den Aufruf im Tchibo Magazin und über die Tchibo Facebook-Seite trafen mehrere hundert Bewerbungen per Post und per E-Mail in der Hamburger Tchibo Zentrale ein. Anna, Christiane, Lisa, Lars und Roland wurden als Tester auserkoren. Eine Gute Wahl, wie sich zeigte…

» Mehr

Stromsparen in der Festtagsküche

Stromsparen

Anfang November habe ich im Themenspezial „Energiesparen“ des Stern gelesen, dass Sozialforscher das neue Phänomen „Ökostress“ beobachten. Damit meinen sie die Überforderung im Alltag, sich einerseits umweltfreundlich verhalten zu wollen, aber andererseits gar nicht immer genau zu wissen, was dabei alles zu beachten ist – und wie man zum Beispiel Energie spart. Dass Energiesparen nicht in Stress ausarten muss, zeigt sich in der Küche. Mit der richtigen Ausrüstung und ein paar Tricks kann man nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch die eigene Stromrechnung.

» Mehr

Mount Kenya Project: Regina erzieht zwei Aids-Waisen

Regina Wawira

Die 14jährige Josephine und die 7jährige Judith verloren ihre Eltern vor sechs Jahren durch Aids. Seitdem leben sie bei ihrer Tante Regina Wawira. Die Farmerfamilie wohnt sehr idyllisch unter Bananenpalmen in einem bunten Holzhaus – vis à vis der prächtige Mount Kenya! Doch das Geld ist manchmal knapp. Wie die meisten anderen Farmer in der Baragwi Region ernährt sich auch die Familie Wawira vom eigenen Obst und Gemüse. Für Kleidung braucht sie allerdings Geld, ebenso für Schulmaterial und Schulgebühren. Es gibt Monate, in denen Regina und Francis das Geld für den Schulbesuch und die benötigten Materialien von Josephine und Judith nicht aufbringen können.

» Mehr

Ausbildung Lagerlogistik: Wir sind ausgezeichnet!

Azubis in Gallin

Knapp über 60 km sind es von der Tchibo Zentrale in Hamburg bis zu unserem Logistikzentrum in Gallin immer der A24 folgen in Richtung Berlin. Ein Besuch in der Hauptstadt muss warten, denn heute zeichnet die Bundesagentur für Arbeit unseren Logistikstandort Gallin, Mecklenburg Vorpommern, mit dem „Zertifikat für hervorragende Nachwuchsarbeit aus“. Was zunächst als eine acht- und ehrbare Auszeichnung schien, entpuppte sich für mich als eine absolut zukunftsweisende Angelegenheit, die mehr als strukturiertes Herangehen braucht.

» Mehr