Alle Artikel zum Thema Unternehmen

Herstellerländer & Lieferketten

Wo kommen die Tchibo Produkte eigentlich her?

Fabrik

Wo produziert Tchibo all die Jogginghosen, Salatschüsseln und Bettlaken? Eine zurecht oft gestellte Frage. Frage zwei ist vielleicht noch wichtiger: Unter welchen Umständen wird in den “Tchibo Fabriken” produziert? Wir antworten gerne: Tatsächlich stammt der Löwenanteil unserer Produkte aus Asien, viele allerdings auch (tatsächlich!) aus Deutschland.

» Mehr

Trend "Setjetting"

NY, Paris, Lüneburg: Jetzt zu Filmschauplätzen reisen

Andrea David

Einmal durch Westeros wandern, die „Sex and the City“-Hotspots in New York erkunden oder durch die Winkelgasse schlendern. Setjetting nennt sich der neue Reisetrend, bei dem man den filmischen Schauplätzen einen realen Besuch abstattet. Seit Jahren lasse ich mich selbst gerne durch Leinwand- und TV-Bilder zu Reisen inspirieren und habe deshalb schon unzählige Filmschauplätze auf der ganzen Welt erkundet.

» Mehr

Hinter den Kulissen von Tchibo (2)

Einen Tag mit: Empfangsdame Susann

Anzeigebild

“Guten Morgen!” – wohl jeder Mitarbeiter hat das schon einmal von mir, Susann, gehört. Seit mehr als 27 Jahren begrüße und verabschiede ich als Empfangsdame tausende Mitarbeiter und Gäste in der Zentrale – meist gut gelaunt und manchmal auch mit einem frechen Spruch auf den Lippen. Wollen Sie wissen, wie der typische Arbeitstag einer Empfangsdame aussieht? Dann folgen Sie mir.

» Mehr

Serie (1) Hinter den Kulissen von Tchibo

Einen Tag mit: Raumspezialist Carsten

Anzeigebild

Wer bestückt eigentlich die Meetingräume bei Tchibo? Und wie kommt die Hauspost von A nach B? Diese und viele weitere Aufgaben erledigen die guten Seelen von Tchibo, die häufig unsichtbar ihre Arbeit verrichten. Zeit, dass wir sie einmal vorstellen. Starten wir mit Carsten aus dem General Services Team. Kaum zu glauben: Er steht täglich um 02.45 Uhr auf und lächelt trotzdem!

» Mehr

FOR BLACK ' N WHITE

Kaffee-Tagebuch (4): Ab in die Kapsel

kapsel

Natürlich wollten wir auch unseren Cafissimo Kunden den neuen Filterkaffee nicht vorenthalten. Denn FOR BLACK ´N WHITE ist ein Tchibo übergrei­fendes Projekt. Das heißt: Die FOR BLACK ´N WHITE Kapseln mussten zu April fertig sein. Eine ganz knappe Nummer! Meine Cafissimo Kollegen setzten sich also mit dem übergreifenden Coffee Marketing zusammen, holten alle relevanten Infor­ma­tionen ein und baten die Rezep­tur­ent­wickler um Input.

» Mehr