Alle Artikel zum Thema Unternehmen

Kaffee in der Eiswaffel #coffeeinacone bei Tchibo

Lecker! Coffee in a cone bei Tchibo – jetzt zweimal in Hamburg

Kennen Sie schon „Coffee in a cone“? Der Kaffee in der Eiswaffel ist der neueste Foodtrend aus Südafrika. Einige Bilder habe ich auf Instagram bereits bewundert – und jetzt gibt es diese leckere Schoko-Kaffee-Waffel in Hamburg bei Tchibo! Aber nur in zwei Filialen: in der Innenstadt in der Mönckebergstraße und (ganz neu seit letzter Woche) in Winterhude am Mühlenkamp. Yummy!

» Mehr

NDR-Dreh für die Sendung "Kaffee - wie geht das?“

„Und, bitte!“ Hinter den Kulissen der NDR Fernsehproduktion rund um die Kaffeebohne

Anfang April war das NDR-Team zwei Tage bei Tchibo zu Gast, um Aufnahmen für die Sendung „Kaffee – wie geht das?“ zu machen. Ich begleitete in meiner Funktion als Pressesprecherin für Kaffee die Filmaufnahmen und möchte mit Ihnen gern einen Blick hinter die Kulissen werfen: die Reise der Kaffeebohne von der Anlieferung im Hamburger Hafen bis zum fertigen Produkt in allen Stationen.

» Mehr

Tchibo WE Programm

Padmaja, Jekib und Sanaiyya sind Trainer für Menschenrechte

Padmaja

Ich bin Padmaja und arbeite als Trainerin in indischen Fabriken. Während einer meiner Einsätze konnte ich den Job eines Mädchens retten, das für Diebstahl bestraft werden sollte. Das Mädchen hatte T-Shirts aus der Produktion entnommen. Immer wieder, eins nach dem anderen. Als ich mit ihr sprach verriet sie mir überraschendes.

» Mehr

Mut für Menschenrechte: 10 Jahre Dialogprogramm WE bei Tchibo

Diskriminierung, Gewerkschaftsverbote, unbezahlte Überstunden: Verstöße gegen Sozialstandards und Menschenrechte sind ein systemisches und systematisches Problem in der Produktion von Konsumgütern in Entwicklungs- und Schwellenländern. Vor zehn Jahren haben wir deshalb ein Trainingsprogramm in unseren Fabriken gestartet. Ein wesentlicher Eckpfeiler: Herausforderungen und Missstände in den Fabriken transparent auf den Tisch zu bringen.

» Mehr