Alle Artikel

Der Frühling steht vor der Tür

Ostern steht vor der Tür!

…und damit auch Ostern, ein Fest, zu dem die ganze Familie zusammenkommt. Wir sitzen hoffentlich schon im Freien und können die Aprilsonne genießen, meine Tochter springt durch den Garten und sucht Ostereier, für alle stehen reichlich Leckereien bereit. Was würde sich dafür besser anbieten als altbewährte Backrezepte aus Großmutters Küche?

Die Rezepte von meiner Oma, die Küchenaccessoires von Tchibo…nur backen muss man selber!

» Mehr

Fanpage live: Facebook duftet nach Tchibo Kaffee

Facebook Tchibo Fanpage

Seit gestern duftet Facebook nach frischem Tchibo Kaffee. Unsere neue Fanpage ist online gegangen (www.facebook.com/tchibo.de).
Die Kollegen vom Facebook-Team freuen sich dort auf Ihre Fragen und Anregungen. Natürlich gibt es auf der Seite auch Infos zu unseren aktuellen Wochenwelten sowie Kaffee-Wissen.
Ein „köstlicher“ Zeitvertreib ist der interaktive „Lieblings-Kaffee-Generator“. Ich habe meinen schon virtuell zubereitet – einen Milchkaffeetraum mit einem Hauch Zimt und viel Kakao.

„Gefällt mir“! Und wie finden Sie unseren Facebook-Auftritt?

» Mehr

Warum steigt der Kaffeepreis so rasant?

Einkäufer Jan Wagenfeld

Ein großes Thema bei Tchibo sind die rasant steigenden Kaffeepreise. An den Börsen in New York und London hat sich der Preis für Rohkaffee innerhalb eines halben Jahres verdoppelt. Kaffee ist eine der Top-Wetten der Finanzwelt geworden. Wie setzt sich der Preis eigentlich zusammen und wie wird es weitergehen? Über Ursachen und Auswirkungen habe ich mit unserem Kaffee Einkäufer Jan Wagenfeld gesprochen.

» Mehr

Trittko, BDR1 und Tetris – Studenten entwickeln kreative Lösungen mit Tchibo ideas

Student präsentiert seine Idee

Tchibo ideas ist eine Internet Ideenplattform, die Designer, Erfinder und Verbraucher miteinander vernetzt. Das Ziel ist, Lösungen für Alltagsprobleme zu finden: Jedes Mitglied der Tchibo ideas Community kann unerfüllte Produktwünsche äußern oder kreative Lösungsvorschläge präsentieren. Ausgewählte Produkte werden dann umgesetzt und über Tchibo verkauft. Darüber hinaus wird auch „offline“ die Zusammenarbeit mit Kreativen gesucht, zum Beispiel über die Kooperation mit Hochschulen.

Rückblick Januar 2011: Im Präsentationsraum bei uns in der Tchibo Zentrale in Hamburg sind 14 Modelle aufgebaut. Sie heißen Tetris, BDR1 oder Trittko – und sind keine Roboter, sondern Produkte, die das Badezimmer noch schöner und praktischer machen sollen. Ich bin bei der Abschlusspräsentation von Design-Studenten.

» Mehr

Glücklich in Tansania

Tansania

Ich gehöre zu den glücklichen Menschen, die von sich sagen können, in ihrem absoluten Traumjob zu arbeiten. Als Kaffee Einkäufer hat man nicht nur mit einem wunderbaren Produkt zu tun, man reist auch viel in der Welt herum. Eindrücke vom Kaffeegürtel rund um den Äquator möchte ich gerne mit Ihnen teilen!
Gerade komme ich von einer Afrika-Reise mit meiner CSR-Kollegin Cornel Kuhrt zurück.
Wir waren in Kenia undTansania. Wie immer auf der Suche nach dem besten Kaffee, aber auch um unsere neuen CSR Projekte zu besuchen.

» Mehr