Alle Artikel

Podcast #21 zu tierischer Kleidung im Winter

„5 Tassen täglich“ – Ziege, Schaf, Gans – oder vegan?

In dieser Folge stehen die Tiere im Fokus. Tchibo veröf­fent­licht erstmals die „Tchibo Animal Protection Policy“ und setzt damit ein deutliches Zeichen für noch mehr Tierschutz. Was heißt das für die Sorti­mente? Cashmere, Leder oder Merino­wolle sind für viele von uns beim Winter-Shopping ein Zeichen für Qualität. Doch Schur und Rupf für Pullover und Daunen­jacke sind oft nicht tierfreundlich. Welche Alter­na­tiven haben wir Verbraucher?

Die Tchibo Nachhal­tig­keits­ma­na­gerin Sabrina Müller berichtet über den Umgang mit tieri­schen Fasern, Zerti­fi­zie­rungen und innovative vegane Fasern. Frank Schmidt von der Tierrechts­or­ga­ni­sation PETA verteidigt seinen Stand­punkt: Tiere sind nicht dazu da, dass wir sie anziehen. Und Denise Schmidt von der Tierschutz­or­ga­ni­sation Vier Pfoten weiß Rat, denn warme und gemüt­liche Kleidung bekommt man auch tierfreundlich!

Ihr wollt mehr wissen? Dann hört jetzt hier rein oder direkt auf Apple, Spotify, Audio Now, Deezer und Co. abonnieren.

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.