Alle Artikel

Am 01.10. ist Tag des Kaffees! Wir feiern Kaffee – in seiner ganzen Vielfalt.

Der Tag des Kaffees

Bohne oder gemahlen? Mit Druck oder gefiltert? Kalt oder warm? Oder doch ganz einfach aus der Kapsel? Kein Getränk bietet so vielfältige Möglichkeiten, getrunken zu werden, wie Kaffee! Um der Kaffeevielfalt auf den Grund zu gehen, haben wir uns umgehört und von Franzi, Xenia, Freddy und Patricia erfahren, wie sie ihren Kaffee am liebsten zubereiten und welche ihre Lieblingskaffeesorten sind.

Bevor es los geht, werfen wir jedoch kurz einen Blick auf die Historie dieses besonderen Tages. Rund 168 Liter Kaffee werden in Deutschland pro Kopf jährlich getrunken. Genau aus diesem Grund widmete 2006 der deutsche Kaffeeverband den „Tag des Kaffees“, der Kaffeeliebhaber animieren soll, sich an Kaffeeprojekten weltweit zu beteiligen.

Doch zurück zu Tchibo. Wie steht es nun mit den Kaffeegewohnheiten unserer Mitarbeiter*innen? Wer trinkt wie seinen/ihren Kaffee? Wir haben nachgefragt:

Wie und wann trinkst du deinen Kaffee am liebsten?

Kaffee ist mein Leib und Magen Getränk. – Jedoch bin ich bei meiner Kaffeezubereitung ganz unkompliziert. Am liebsten trinke ich meinen Kaffee als Caffè Crema. Die Bohnen aus dem BARISTA Sortiment sind dazu mein absolutes „Must have“. Einfach schwarz, ohne Milch und ohne Zucker. Damit startet auch mein Morgen. Ohne den morgendlichen Gang zu meinem Vollautomaten Esperto Caffè komme ich einfach nicht aus dem Bett. Danach trinke ich je nach Lust und Laune mindestens 3-4 weitere Tassen über den Tag verteilt.“ – Franzi

Ich trinke meinen Kaffee am liebsten aus der neuen Tchibo Filterkaffeemaschine. Neben der einfachen Handhabung und dem besonders aromatischen Geschmack der Feinen Milde, bedient sie auch meinen Anspruch an nachhaltigen Kaffeegenuss. Denn der Papierfilter ist biologisch abbaubar und das Kaffeepulver lässt sich anschließend ganz einfach zu Pflanzendünger oder einem Körperpeeling verarbeiten. So vereine ich die ganze Vielfalt, die Kaffee als Produkt bietet, in meinem Zuhause.“ – Xenia

„Mein Lieblings Kaffeegetränk ist definitiv der Cappuccino. Dank meiner Cafissimo milk muss ich nur noch einen Knopf betätigen, was mir viel Zeit und Arbeit, als leidenschaftlicher Kaffeetrinker erspart. Damit der Cappuccino auch seinen „Push“ hat nutze ich die Espresso Brasil Kapseln von Cafissimo.“ – Freddy

 „Da ich viel in den letzten Jahren umgezogen bin, habe ich mir angewöhnt meine Kaffeezubereitungsmethode platzsparend zu gestalten. Dazu eignet sich für mich am besten die Siebstempelkanne. Der Kaffee daraus schmeckt nicht nur aromatischer als der Filterkaffee, sondern ist auch noch von seiner Zubereitung ein echtes Erlebnis für Traditions-Liebhaber. Der Latin Grande aus dem Privat Kaffee Sortiment ist mein Favorit. Auch im Homeoffice steht meistens eine Siebstempelkanne, neben dem Notebook parat.“ – Patricia

Noch mehr Hintergrundwissen und noch mehr zum Thema Kaffeevielfalt erfährst du in unserer neuen Podcast-Folge von „Fünf Tassen täglich“. Hier beantworten unsere Kaffee Experten Jan, Indre und Benjamin Kundenfragen aus der Tchibo Community.  

Und für alle die noch auf der Suche nach dem passenden Kaffee oder den passenden Zubereitungsprodukten sind: Jetzt zum Tag des Kaffees gibt es viele Angebote rund um unser Lieblingsgetränk sowie viele weitere spannende Inhalte und sogar ein Gewinnspiel. Jetzt entdecken auf  www.tchibo.de/tagdeskaffees

Frederic Julian Pauly (Coffee Preparation Systems & Capsules)

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.