Alle Artikel

FOR BLACK ' N WHITE

Des Bloggers schwarze und weiße Seele

Schon Faust sagte: Zwei Seelen wohnen – ach – in seiner Brust. In meiner auch, in Ihrer vielleicht auch. Je nachdem, ob ich einen schwarzen oder weißen Morgen/Nachmittag habe, trinke ich meinen Kaffee schwarz oder weiß (also mit Milch). Das war schon immer so, unser neuer Filterkaffee FOR BLACK ‚N WHITE macht es aber noch einfacher, behält er doch sein vollmundiges Aroma in beiden Varianten. Beim Blogger-Event am Wochenende fragten wir unsere Gäste: Wann habt Ihr schwarze und weiße Momente? Earlybird oder Nachteule?

Kuchenbäcker Tobi ist ein Early Bird dank 8-10 Tassen Kaffees pro Tag! Die Zubereitung mit der Handmühle hat Tobi schon bei seiner Großmutter gelernt.

Andrea (links) liebt Zimtkekse, Apfeltarte und eigentlich die Feine Milde, findet aber durchaus Geschmack an FOR BLACK ‚N WHITE. Elbmadame Jasmin (rechts) variiert mit sehr vielen Zubereitungsarten und Kaffeesorten. Gewiss ist aber: Ein Schuss Milch ist immer gut.

Volle Lotte Silvia (rechts im Bild) trinkt ihren Cappuccino mit Sojamilch, des Geschmacks wegen. Sie findet interessant, wie unterschiedliche Zubereitungsarten ein und dasselbe Produkt – unseren FOR BLACK ‚N WHITE nämlich – geschmacklich verändern.

Und Fashionista Vicky Wanka (links)? Trinkt morgens im Büro einen Filterkaffee, nachmittags dann einen Espresso. Julia (Lilly Calling) – rechts im Bild – schwört auch modisch auf schwarz-weiß, das passt zu ihrer Vorliebe für morgendlichen Filterkaffee.

 

Ania (Overdivity) hätte gerne zur Sonnenbrille ein Shirt mit der Aufschrift #coffeelover! Ansonsten ist die Fashion-Bloggerin Earlybird und Nachteule gleichermaßen.

 

 

Diesen Artikel weiterempfehlen

1 Kommentare zu „Des Bloggers schwarze und weiße Seele

  1. Andrea Mehring

    Interessant, dass ich nicht die Einzige bin, die den Kaffee mit Sojamilch trinkt :) Hat auf jeden Fall einen leichten nussigen Geschmack -super zum Morgen!

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.