Alle Artikel

Serie Kaffeegenuss in Osteuropa: Rumänien

Hallo ich bin Daniela Surdu, ich arbeite als Assistentin des Geschäftsführers in Rumänien. Ich freue mich den Auftakt für eine neue Serie machen zu können: Wie trinken die Kollegen in Osteuropa ihren Kaffee?

Ich lerne Tchibo als Firma gerade erst kennen: Seit sechs Monaten arbeite ich hier. Den Kaffee von Tchibo kenne und trinke ich allerdings schon lange. Der Geschmack von unserem Davidoff Kaffee ist für mich unvergleichlich – in jeder Art der Zubereitung. Die ist bei mir nämlich unterschiedlich: Unter der Woche starte ich mit einem großen Cappuccino in den Tag, zubereitet mit einem kleinen starken Espresso und ganz viel Milchschaum. So kann ich den Espressogeschmack am besten durch den Milchschaum hindurch schmecken. Am Wochenende trinke ich Davidoff Kaffee. Ich übergieße das Kaffeepulver mit heißem Wasser in der Tasse. Dazu gibt es aber auch wieder Milch und Milchschaum.

Insgesamt kann ich für meine Landsleute sagen: Rumänen lieben Röstkaffee. Über drei Viertel der Bevöl­kerung bevor­zugen dabei die tradi­tio­nelle Kaffee­zu­be­reitung in der Turka, wie man sie auch in der Türkei pflegt. Die Kaffe­ein­ten­sität wird durch die Anzahl der verwen­deten Löffel Kaffee bestimmt – und nicht vom verwen­deten Kaffeetyp. Serviert wird der Kaffee in großen Tassen mit Zucker. Verhält­nis­mäßig viele Rumänen bevor­zugen übrigens entkof­fei­nierten Kaffee.

  • Gucken Sie doch einmal in unsere Bildergalerie und lernen Sie mein Land etwas besser kennen

Diesen Artikel weiterempfehlen

3 Kommentare zu „Serie Kaffeegenuss in Osteuropa: Rumänien

  1. Susan

    Ich freue mich auf mehr! Man hört ja von vielen verschiedenen Kaffeekulturen, allerdings konnte ich bis jetzt noch nicht so viel über die Osteuropäische finden ;) Freue mich mehr zu erfahren!

  2. Hans-R.

    hallo frau surdu,

    ich bin ein leiderschaftlicher kaffeetrinker und lebe 7 monate im jahr in rumänien.
    leider konnte ich den tchibo kaffee in keinem geschäft entdecken. Oder bin ich blind?
    können mir sie mir eine adresse nennen? Kaufland oder Real ?
    ich lebe in der nähe in Zalau.

  3. Sandra Coy
    Coy, Sandra

    Hallo Hans,
    Tchibo Kaffee wird in Rumänien in vielen großen Key Accounts verkauft, wie z.B. Kaufland, Billa, Auchan oder Carrefour. Neben den Privat Kaffees und Espressi, die man aus Deutschland kennt, werden in Rumänien auch andere Kaffees angeboten, die extra für den osteuropäischen Geschmack entwickelt wurden. In Zalau kann man den Tchibo Kaffee z.B. im Kaufland kaufen in Sfanta Vineri Street, Zalau, Salaj 450086.Außerdem gibt es seit Neustem eine Tchibo Filiale in Bukarest in der Promenada Mall, Calea Floreasca Nr. 246B, Sector 1.

    Viele Grüße

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.