Alle Artikel

Kaffeereport 2019

Mann oder Frau, wer trinkt mehr? 8 spannende Fakten aus den Tchibo Kaffeereporten

Zahlen, Daten, Fakten rund um das Lieblingsgetränk der Deutschen (162 Liter Kaffee pro Jahr) und das auf über 100 Seiten – das ist der Tchibo Kaffeereport. Dieses Jahr ist es bereits die achte Ausgabe, die wir zusammen mit den brand eins Wissen und Statista Experten herausbringen. Schwerpunkt 2019: Kaffee und Arbeit.
Und hier die acht spannendsten Fakten aus den vergangenen Kaffeereporten:

1. Wer trinkt mehr? Die Männer! Sie kommen laut Kaffeereport 2019 auf 3,8 Tassen am Tag, Frauen trinken aber nur ein bisschen weniger Kaffee: 3,4 Tassen pro Tag.

2. Der Filterkaffee bleibt unser Favorit. Frauen greifen jedoch häufiger zu den Kaffeevariationen mit Milch als Männer (Kaffeereport 2019).

3. Filterkaffee macht wach! Davon sind 34,7 % der Männer und 29,6 % der Frauen überzeugt.(Kaffeereport 2015).

4. Laut Kaffeereport 2014 sind Frauen die „nachhaltigeren“ Kaffeetrinker.

5.    Egal ob Mann oder Frau: Am liebsten trinken wir unseren Kaffee zu Hause (Kaffeereport 2013).

6.    Laut Kaffeereport 2012 mögen’s Männer süßer:

7.    27,1 % der Männer trinken ihren Kaffee schwarz. Unter den Frauen sind es nur 19,9 % (Kaffeereport 2018).

8.    Kaffee oder Urlaub? Laut Kaffeereport 2019 würden 26% der Frauen und 18,1% der Männer für einen zusätzlichen Tag Urlaub auf Kaffee verzichten.

Diesen Artikel weiterempfehlen

1 Kommentare zu „Mann oder Frau, wer trinkt mehr? 8 spannende Fakten aus den Tchibo Kaffeereporten

  1. Jessica

    Wow, interessante Studie! Ich hätte nicht erwartet, dass Frauen mehr Kaffee als Männer trinken. Ich trinke selbst nur einen Cappuchino und mein Mann mindestens 8 Tassen Kaffee am Tag.

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.