Alle Artikel

Blogger Kaffeeklatsch bei Tchibo

Wir sind ja noch rechte Blogger Greenhorns. Viele andere sind schon lange mit ihren Fashion-, Kaffee-, Social Media oder Corporate Blogs am Start – von diesen Experten wollen wir natürlich lernen. Darum luden wir am Freitag Blogger zum Kaffeeklatsch nach Hamburg: Zum Austausch, Kuchen essen und natürlich Kaffeespezialiäten genießen.

Okay, das Hamburger Wetter zeigte sich nicht von seiner besten Seite. Schön, dass die Blog Kollegen dennoch aus Berlin, Dresden und Düsseldorf, um nur einige Städte zu nennen, angereist sind. Die Terrasse konnten wir leider erst gegen Abend nutzen, doch in unserer Kaffee-Akademie ging es dafür umso gemütlicher zu. Barista Graziano Chessa zauberte nicht nur „Latte Art“, sondern erklärte auch die optimale Zubereitung von Cappuccino und Kaffee Latte.

Meine Kollegin mit dem Traumjob „Kuchen Testerin“, also korrekt Produktmanagerin Gastro, Christine Misfeldt (die wir bald einmal ausführlich vorstellen), sorgte für das Käse-, Aprikosen- und Erdbeertorten Catering.

Carmen (kochen-mit-carmen) schmeckte der Kuchen „besser als in der Filiale“. Und sie muss es wissen, bloggt sie doch regelmäßig Produktneuheiten aus der Tchibo Pilot-Filiale in Hamburg-Wandsbek.

Lukas große Klönne (Absolventa Blog) bevorzugte den Käsekuchen, und erzählte, dass er privat den Gentleman Blog betreibt. Auch Carmen Hillebrand ist mit dem Vodafone Blog noch nicht ausgelastet. Sie sucht in ihrer Freizeit nach Wort-Kalamitäten für ihr Wortsparschwein. Von Graziano Chessa nahm Carmen Hillebrand weniger Worte als wertvolle Tipps mit: Kaffeepulver nie in die Espressokanne drücken! Und: 15 Sekunden Sauerstoff macht das Kaffee Aroma kaputt.  Jonathan Young Europeskate.com

Die Fashionbloggerinnen Chrissi (in-lust-we-trust) und Katrin Schlotterhose (metropolitan-circus) freuten sich über eine exklusive Führung in unsere Non Food Mode-Bereiche. In denen – zu Chrissis Erstaunen – viel saubere Wäsche gewaschen wird.

„Tchibo hat jetzt ein Gesicht“, freuten sich Antje und Sammy Zimmermanns (kaffee-freund.de), die mit Jan Wagenfeld und unserem Chef Kaffee Einkäufer Andreas Christmann zur Kaffee Verkostung verschwanden.

Ganz spannend: Anika Geisel (Demotape), Social Media Bloggerin, erzählte von ihrem neuesten Baby, dem Formel 1 Blog aus Frauensicht. Denn Männer seien sehr technik-affin und auf einzelne Schrauben fixiert. Formel 1 Fan Anika möchte dagegen „das große Ganze“ der Formel 1 abbilden.

Viel haben wir geredet zu den Themen Trolle, Kommentare, SEO und Verbreitung. Doch natürlich lange nicht genug. Darum hören wir dem Kaffeeklatsch sicher nicht auf und freuen uns über jeden, der mitmachen möchte!

Mehr zum Kaffeeklasch:

Diesen Artikel weiterempfehlen

5 Kommentare zu „Blogger Kaffeeklatsch bei Tchibo

  1. TheoH

    Danke für diesen Bericht. Das war ja eine bunt gemischte BloggerInnenrunde.

    Schade, dass ich beruflich nicht abkömmlich war,
    liebe Grüße
    Theo
    ein Kaffeejunkie

  2. Wiegand, Malina
    Malina Wiegand

    Danke für das Feedback – wir freuen uns, Sie dann vielleicht beim nächsten Mal kennen zu lernen. Herzlichen Gruß aus dem Norden!

  3. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Hallo Wesc,
    auf welche Fragen sollen wir antworten? Wir tun das natürlich – wie denke ich überall zu sehen ist – gerne!

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.