Alle Artikel

Tchibo Share feiert 2-jährigen Geburtstag

Das Kind lernt laufen! Tchibo Share wird zwei Jahre alt!. Unsere spannende Reise in neue Konsum­welten begann im Januar 2018 (mit unserem Koope­ra­ti­ons­partner kilenda), als wir mit unseren neuem Online-Miets­ervice tchibo-share.de online gingen. Das Ziel: die Welt ein bisschen besser und Eltern glücklich zu machen, Neues auszu­pro­bieren, den geschlos­senen Stoff­kreislauf voran­zu­bringen.

Vom Babybody zum PYUA-Skianzug

Anfangs umfasste das Tchibo Share Mietsor­timent zunächst nur Baby- und Kinder­kleidung. Aufgrund der zahlreichen – begeis­terten wie kriti­schen – Rückmel­dungen zu Tchibo Share blieb es nicht lange dabei. Wir vergrö­ßerten unser Mietan­gebot um weitere Produkt­ka­te­gorien und schlossen schließlich Koope­ra­tionen mit Markenan­bietern wie HABA, Pinolino und dem Outdoor­spe­zia­listen PYUA. Mittler­weile vermieten wir also neben Baby- und Kindermode auch Damen­be­kleidung Spielzeug  und Möbel für Kinder. Mit Freizeit- und Alltags­pro­dukten, wie zum Beispiel einer Festzelt Garnitur oder unserer aufblas­baren Isomatte, bietet Tchibo Share auch praktische und neue Möglich­keiten für die ganze Familie.

Zum Tchibo Share Geburtstag könnt ihr eure Wünsche äußern

Wie können wir uns noch weiter verbessern? Was fehlt euch, was gefällt euch? Schreibt uns eure Produktidee als Kommentar unter diesen Beitrag. Was wolltest du schon immer einmal mieten? Gibt es ein Produkt, das für dich unbedingt in das Angebot von Tchibo Share gehört?

Wir freuen uns über jede Idee oder Anregung. Mit euren Anregungen können wir noch besser werden und DIE Plattform für Miet-Produkte für den Alltag werden.

Wie funktio­niert Tchibo Share genau?

Mit Tchibo Share ist Lange­weile im Kleider­schrank Geschichte. Dabei musst du nichts neues kaufen, nicht in Herrgotts­frühe auf dem Flohmarkt Tische zusam­men­bauen (oder Altklei­der­säcke in der engen Wohnung horten).

Tchibo Share bietet für all das eine Lösung: Hier kannst du dir ganz bequem neuwertige Kleidung nach Hause liefern lassen, die du, falls sie nicht mehr passt oder du dich nach Abwechslung sehnst, einfach wieder zurück in unseren Kreislauf schickst. Dein Kleid oder der Strampler für den Kleinen landet so bei einer neuen Kundin, einem anderen Kind. Zuvor wird er von unserem Partner kilenda profes­sionell gereinigt und bei Bedarf aufbe­reitet. Übrigens: Flecken und kleine Repara­tu­r­ar­beiten sind im Preis inbegriffen, ihr müsst euch darum nicht sorgen. Wir kennen ja Kinder und ihren Alltag.

Wenn du mehr über Tchibo Share, unsere Vision und zukünftige Entwick­lungen erfahren möchtest, empfehlen wir dir die 3. Podcast Folge von „5 Tassen täglich“. Marcel Richert (CRI) spricht mit „Green Janine“, Janine Steeger, Ex-RTL-Modera­torin, über die Heraus­for­de­rungen eines nachhal­tigen Lebens­stils, Mietmode, Kinder, die nur Schwarz tragen wollen und den Ausbau des Second-Hand-Marktes!

Viel Spaß beim Entdecken!

 

 

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.