Wie war’s denn? Rückblick aus der Facebook-Redaktion zum interaktiven Oktoberfest

Geschafft! Es ist jetzt 19.34 Uhr, Alfons Schuhbeck hat noch schnell ein paar Fan-Fragen beantwortet und fährt nun ab zum Flughafen. Vor ungefähr einer halben Stunde ist die letzte Show mit Alfons und Charlotte Engelhardt zu Ende gegangen und ich bin einfach nur glücklich, dass es so toll gelaufen ist. Die ganze Facebook Redaktion liegt sich froh, aber auch ein wenig erschöpft, in den Armen auf der studioeigenen Galerie, wo wir unsere Computer aufgebaut hatten – da oben hatte man einen guten Überblick über das gesamte Kochgeschehen. Es war heute den ganzen Tag warm und die vier Ventilatoren haben dafür gesorgt, dass wir nicht selbst zu Krustenbraten geworden sind.

Wofür das alles? Das es sich gelohnt hat, zeigt unsere Best of Video!



Schneller Rückblick – das geschah hinter den Kulissen

Man kann sich nicht vorstellen, wie viele Dinge vorab geplant werden mussten, damit auch sicher alles glatt läuft. Denn nicht nur Agenturen, Filmcrew, Alfons Schuhbeck und Charlotte Engelhardt hatten monatelang viel zu organisieren und optimieren – es ist eine ganz besondere Herausforderung, eine TV-Produktion als Live-Event in einem Internet-Stream zu zeigen. Auch wir in der Facebook Redaktion haben uns gut vorbereitet, indem wir technische Hürden und Fragen der User bedacht haben, um möglichst zügig antworten und die Fragen an Charlotte und Alfons weitergeben zu können. Wir haben festgelegt, wo wir am besten sitzen, um dem Verlauf der Shows gut folgen zu können und haben unsere Arbeitsplätze eingerichtet. Ich selbst musste natürlich auch checken, ob mein Dirndl gut passt für den kleinen Auftritt im Tchibo Live-Event.

Und die Vorbereitungen haben sich gelohnt, denn während der Shows war die Stimmung im Studio die ganze Zeit über toll. Alle Helfer und Mitwirkenden am Set haben dafür gesorgt, dass der Ablauf klar war, niemand sich verloren fühlte und auch, dass viel gelacht wurde.

Das Thema Aussehen am Tag des Live-Events gewann für mich immer mehr an Gewicht: Zur Frühstücksshow wurde ich nur ein wenig abgepudert und bei den weiteren Shows kam immer noch ein wenig mehr Farbe und Puder dazu. Sah ich denn wohl so müde aus? Aber, unter uns: Das ist auch toll, von einer professionellen Maskenbildnerin geschminkt zu werden! Und meine Kurz-Auftritte? Die haben auch richtig Spaß gemacht! Schon in der Generalprobe am Tag zuvor durfte ich ausprobieren, wie es ist, mit Charlotte und Alfons Schuhbeck vor der Kamera zu stehen. Toll, dass die beiden so schön entspannt waren und sich auf unsere Facebook Fans sehr gefreut haben. Und auch unser Überraschungsgast Lotto King Karl unterhielt sich am Set ganz angeregt mit allen Mitwirkenden. Und unsere Facebook Gäste wurden in die Show mit eingebunden: Sie konnten sich mit Alfons Schuhbeck, Charlotte und Lotto King Karl unterhalten und von den unglaublich leckeren Wies’n-Schmankerln probieren.

Fazit: Gelungenes Experiment

Alles in allem ist der Tag wunderbar gelungen und ich muss mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die mitgemacht haben – Danke, das war klasse! Und allen, die uns zugeschaut und so fleißig Fragen gepostet haben, auch einen großen Dank! Ohne die Tchibo Fans wäre dieses Event wirklich nicht so großartig und so einzigartig geworden. Ich hoffe, auch Sie als Zuschauer hatten Spaß an unserem tollen Facebook Experiment und dass Sie so einiges über die bayrische Küche gelernt haben. Und vielleicht haben Sie ja tatsächlich mitgekocht und wollen den anderen Fans das Ergebnis ihrer Kochkunst mit einem Foto präsentieren? Ich fänd’s klasse!

Isabelle Rath (Tchibo Facebook Redaktion)

Diesen Artikel weiterempfehlen

5 Kommentare zu „Wie war’s denn? Rückblick aus der Facebook-Redaktion zum interaktiven Oktoberfest

  1. Carmen

    Witziger Zusammenschnitt. Danke für den Bericht. Das Live-Event selbst konnte ich aus Zeitmangel leider nicht sehen.

  2. Birgit Wolf

    Ich fand diese Show sehr unterhaltsam und interressant.D
    anke dem Hrrn Schuhbeck für die tollen Infos und Rezepte…gelungene Premiere…Danke

  3. Sandra Coy
    Sandra Coy

    Auch meine Meinung: Alfons Schuhbeck ragt unter der Schar der Fernsehköche ein Stück weit heraus: Er ist charmant, auf den Punkt, schlagfertig, unglaublich fleißig und er weiß wahnsinnig viel.

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.