Oh la-la e che bello! – Italien verrät uns seine Lieblingsunterwäsche

Wonach wählen Frauen die Stoffe für „unten drunter“ aus? Ist die schönste Unterwäsche-Wahl auch immer am bequemsten? Siegt Tragekomfort am Ende über feine und verspielte Modelle? Wie verändert sich die Unterwäsche-Wahl mit dem Alter?

Auf der Suche nach Antworten habe ich erneut unsere rasende Reporterin gebeten, in der Modemetropole Mailand mal ein wenig nachzuforschen. Denn wer könnte uns zu diesem Thema besser Rede und Antwort stehen, als Mailands modebewussten und stets stilsicheren Signore e Signori.

Also, „bella Italia“: Was tragen Frauen am liebsten auf ihrer Haut und was findet bei der Männerwelt den meisten Anklang?

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie aus dem Süden und erfahren Sie (passend zu unserer Sommer Unterwäschen Wochenwelt „Bunterwäsche“) aufschlussreiche Informationen über die „bella figura“ unter dem Kleidchen, der gemütlichen Hose oder dem Anzug. Einig sind sich die Damen in dieser Hinsicht: bunte Farben und perfekte Passform sind ein absolutes Muss, um sich wohlzufühlen.

Wie gut, dass es diese Woche bei Tchibo knallbunte Unterwäsche in allen Formen gibt, die auch noch einen hohen Tragekomfort garantiert. Produktmanagerin und Tchibo Expertin für Unterwäsche und Dessous Philine Staemmler: „In diesem Sommer darf es drunter gerne bunter sein. Wer trotzdem nicht auf edle Details verzichten will: das trendige Colourblocking wird durch feminine Strassapplikationen unterbrochen – ein bisschen Glitzer darf nicht fehlen.“

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hier kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.