Autor-Archiv von:

So geht Qualität: Kaffee, Pfanne, Culotte und Hocker

Wussten Sie, dass wir unsere Non Food Artikel selbst entwi­ckeln, dass unser Experten-Team jährlich etwa 2000 neue Produkte auf den Markt bringt und dass diese strengsten Quali­täts­kri­terien unter­liegen? Rund 30 Journa­listen und Blogge­rinnen staunten nicht schlecht als wir sie durch unsere Quali­täts­räume in der Tchibo Zentrale führten.

» Mehr

Interview Kai Noack, Bundesverband Tafeln

Tafel Aktion: 100.000 Pakete, noch mehr Schokolade, und jetzt?

Neben Rentnern stellen Kinder und Jugendliche die größte Gruppe der Tafel-Kunden. Ihr Anteil liegt mittlerweile bei 30%. Darum liegt ihre Förderung der Tafel besonders am Herzen, sagt Kai Noack vom Bundesvorstand. Uns auch. Und deshalb geht ein Großteil der Erlöse unserer Schokoladen-Aktion in Kinder- und Jugendprojekte. In welche genau?

» Mehr

In der Tchibo Hexenküche

Qualitäts-Check: Kinderreporter sichten fliegende Pfannkuchen

Wie kann ich selber Eis machen? Warum braten Tchibo Pfannen die besten Pfannkuchen (und die fliegen auch noch so schön)? Die Kinderreporter Mia (7) und Leo (9) von Junior Medien waren vergangene Woche zu Besuch und checkten unsere Non Food Qualitäts-Prüfräume. Was sie dort über Pfannen, Wendepailletten und Kinder-Trends erfuhren?

» Mehr

Tchibo WE Programm

Padmaja, Jekib und Sanaiyya sind Trainer für Menschenrechte

Ich bin Padmaja und arbeite als Trainerin in indischen Fabriken. Während einer meiner Einsätze konnte ich den Job eines Mädchens retten, das für Diebstahl bestraft werden sollte. Das Mädchen hatte T-Shirts aus der Produktion entnommen. Immer wieder, eins nach dem anderen. Als ich mit ihr sprach verriet sie mir überraschendes.

» Mehr

Mini-Mietservice

Tchibo Share: Jetzt vermieten wir auch Spielzeug

Ritterburg, Hüpftier oder Bauernhof? Liebe Eltern, seid ihr euch nicht sicher, ob eure Kids wirklich mit den Sachen spielen und hopsen? Viel Stauraum habt ihr auch nicht? Dann mietet das Spielzeug doch einfach. Genauso wie das „Hemd mit Fliege“ für Omas 70. Geburtstag, das euer Sohn ohnehin nur einen Nachmittag lang anziehen wird. Kostenpunkt: 3 €!

» Mehr