Autor-Archiv von:

Tchibo Dirndl – auch in Norddeutschland ein Hit

Pretty in Tchibo Dirndl: Suse Vollmer und Bettina Urban

Ein kurzes Dirndl Update: Gerade schwirren unsere Kolleginnen im Tchibo Dirndl durch die Lande – sie reisen natürlich gen München, aber auch in Hamburg wird gefeiert! Unter den Dirndl Trägerinnen sind Suse Vollmer und Bettina Urban, Tchibo Mediaplanerinnen. Sie ließen es beim Hamburger Oktoberfest ein bisschen krachen. Und waren überrascht: Zweidrittel aller Frauen trugen Dirndl – und das im kühlen Norden!

Suse Vollmer trug zum ersten Mal „bewusst“ das bayerische Traditionsstück, Zwangsbekleidungsmaßnahmen aus der Kindheit nicht mitgerechnet. Am Anfang habe sie sich „sehr verkleidet“ gefühlt, aber das sei schnell vorbei gegangen, erzählt Suse. Na ja, nach der ersten Maß fällt ja bekanntlich alles leichter. Besonders freuten sich Suse und Bettina über die vielen lobenden Kommentare der anderen Party-Gäste. Ihr Fazit: Wer Dirndl trägt, kommt leicht ins Gespräch!

» Mehr

Wanted: Wir suchen ab sofort eine Praktikantin/einen Praktikanten

Praktikant gesucht

Hilfe! Aufgrund einer kurzfristigen Absage müssen wir ab sofort eine Praktikantenstelle besetzen. Was bieten wir? Eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabe und natürlich die Garantie viel zu lernen und eigenverantwortlich zu arbeiten – sowie eine angemessene Vergütung. Interesse? Tomke Jaspers, die bisherige „Stelleninhaberin“, hat ihre Stelle selbst beschrieben.

» Mehr

Ist mein Strom wirklich öko?

Grüner Strom

Mein morgendlicher Griff in den Kleiderschrank geht ins Pulloverfach. Die Lust auf Eis ist mir vergangen, das Freibad hat geschlossen. Noch sieht man Verwegene in Flipflops den Schlammpfützen ausweichen, doch lässt es sich nicht mehr verdrängen: Der Sommer, der keiner war, weicht dem Herbst.

Eine neue Heizsaison steht vor der Tür und damit verbunden die Frage, ob es nicht endlich Zeit ist zu Ökostrom zu wechseln. Sind Sie schon? Gut! Sie sind noch nicht gewechselt? Schlecht! Warum nicht? Vielleicht können wir Ihnen mit folgenden Fragen und Antworten die Entscheidung erleichtern.

» Mehr

Friedrich von Schiller’s Bohnenkaffee

Geröstete Kaffeebohnen

Kennen Sie eigentlich das Kaffee Gedicht von Friedrich Schiller?

Ich will so werden wie die Leute,
die nachts Bohnenkaffee trinken,
und vorm morgigen Geläute,
die Welt mit Leben neu beschenken.

Wer wachend auch zu später Stund verweilt,
des Mattigkeit der schwarze Zauber heilt.
Ist die Nacht auch kühl auf Erden,
In dem Kessel pfeift es heiß,
Fertig soll der Kaffee werden,
Von der Stirne rinnt der Schweiß.

» Mehr

30 Tchibo Teams beim Mopo Staffellauf

Tchibo beim Mopo Lauf

Was für ein gelungener Mittwochabend im Hamburger Stadtpark! Rund 5000 Läufer gaben gestern beim 5. MOPO-Team-Staffellauf ihr Bestes, liefen, schwitzten und kämpften. Für alle Nicht-Hamburger: Die Mopo ist eine Hamburger Zeitung, der Staffellauf ging über 5x5Kilometer. Vielleicht das zahlenmäßig stärkste Unternehmen am Start: Tchibo! Gemeinsam mit 145 Kollegen (in diversen Teams natürlich) lief ich meinen ersten Staffellauf. Ein toller Event – die drei Bratwürste nach dem Lauf wogen die Strapazen wieder auf…

» Mehr