Alle Artikel zum Thema Aktuell

open letter

COVID-19 recovery: time to speed up sustainability of the fashion sector

Die Corona Pandemie zeigt die Verletzlichkeit unseres Wirtschaftssystems. Wir sind überzeugt, dass der wirtschaftliche Aufbau nach der Krise nicht im Widerspruch zu Klima- und Umweltschutz stehen darf. Deswegen unterschreibt Tchibo den an die Wirtschaft gerichteten, vom WWF initiierten, Appell, bei der Bewältigung der Corona Krise Nachhaltigkeitsaktivitäten in den Lieferketten konsequent auszuweiten.

» Mehr

Mehr Nachhaltigkeit im Versandhandel

Teststart mit Mehrwegversandtaschen bei Tchibo, Otto und Avocadostore

Jährlich werden in Deutschland etwa 800.000 Tonnen Versandverpackungen aus Papier, Pappe, Karton oder Kunststoff verbraucht. Eindeutig zu viel Verpackungsmüll! Gemeinsam mit Otto und dem Avocadostore gehen wir deshalb neue Wege. Im Rahmen eines dreijährigen Forschungsprojektes testen wir Mehrwegversandtaschen ab Ende August.

» Mehr

Sonderfolgen Kaffee Podcast

Mal eben nachgeschenkt (1): Frauenpower im Coffee Business

Voll auf die Ohren: In neuen Sonderfolgen trinken, schlürfen und behandeln wir das Thema Kaffee – ganz frisch und ungefiltert. Unser Sonderpodcast heißt „Mal eben nachgeschenkt“ und verströmt beste Röstaromen. Unser Host: Erik Brockholz, Kaffeeebrewda aus der Hamburger Speicherstadt. In Folge 1 sprechen wir über spannende Frauen im Coffeebusiness.

» Mehr

Tchibo kooperiert mit Bridge&Tunnel

Aus alt mach neu – nachhaltig coole Accessoires von Bridge&Tunnel

„Aus alt mach neu“ ist das Motto von Bridge&Tunnel. Unserer Kooperationspartner verhilft Alttextilien und Materialüberschüssen zu neuem Leben. Lokal und nachhaltig produzieren sie im Stadtteil Wilhelmsburg funktionale Designstücke. Ab sofort sind sie im Rahmen unserer nachhaltigen Kinderwochenwelt mit vier neuen – äh, ehemals alten – Produkten am Start!

» Mehr

Nachhaltigkeit im Kaffeebereich

Kleinfarmer unterstützen – mit Privat Kaffee aus nachhaltigerem Anbau

Global, regional, lokal: Seit Jahren engagiert sich Tchibo für nachhaltigeren Kaffeeanbau in den Ursprungsländern. So unterschiedlich, wie die Bedingungen vor Ort sind, so individuell werden auch die Projekte zur Unterstützung ausgewählt – entsprechend der Bedürfnisse der Kaffeebauern. Unsere Kollegen Jana Artmeyer und Darius Schwab berichten vom Feld.

» Mehr